Elbingerode

Beiträge zum Thema Elbingerode

Kirche vor Ort

Tag der Architektur: Wie Räume prägen

Elbingerode (red) – Zum 24. Mal lädt die Architektenkammer am letzten Juniwochenende anlässlich des Tags der Architekturen dazu ein, hinter die Kulissen architektonischer Kleinode zu schauen. Getreu dem Motto „Räume prägen“ werden mehr als 20 „Raumerlebnisse“ geöffnet sein. Auch kirchliche Räume erwarten Besucher. Am Sonnabend, 13 Uhr, heißen die Diakonissen von Elbingerode Gäste im Mutterhaus „Neuvandsburg“ willkommen. Das Gebäude von Godehard Schwethelm gilt als Meisterwerk des Neuen Bauens....

  • 27.06.19
  • 15× gelesen
Kirche vor Ort
Ausstellungsbesuch von Ministerpräsident Reiner Haseloff vor dem geschwungenen Eingang zum Kirchsaal.

Diakonie und Moderne im Diakonissen-Mutterhaus Neuvandsburg
Mit Geist gefüllte Form

Von Uwe Kraus Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) ist nicht zum ersten Mal im Diakonissen-Mutterhaus Neuvandsburg in Elbingerode. »Ich habe mir sogar die Umkleidekabinen im Schwimmbad angeschaut«, erzählt er launig im Kirchsaal, unter dem sich eine Etage tiefer das Bad befindet. Haseloff wirkt bestens aufgelegt zur Eröffnung der Ausstellung »Diakonie und Moderne« im Rahmen der Grand Tour der Moderne unter Schirmherrschaft von Monika Grütters (CDU), der Bundesbeauftragten für Kultur und...

  • Halberstadt
  • 04.05.19
  • 33× gelesen
Feuilleton Premium
Glasfenster mit Engel-Motiven, die Elisabeth Coester gestaltete, schmücken den Kirchsaal des Diakonissen-Mutterhauses Neuvandsburg. Das Haus leitet seit 2011 Pastor Reinhard Holmer.

Durchdacht bis ins kleinste Detail

Als Architektur-Werk führte das Diakonissen-Mutterhaus in Elbingerode über mehr als sieben Jahrzehnte eher ein Schattendasein. Anlässlich des Bauhausjubiläums gerät es nun als Paradebeispiel der Moderne in den Blick einer größeren Öffentlichkeit. Von Uta Schäfer Schauen Sie sich um. Sie entdecken ein Gebäude, in dem alles durchdacht ist.« Voller Begeisterung führt der Direktor des Diakonissen-Mutterhauses Neuvandsburg, Pastor Reinhard Holmer, durch das Haus in Elbingerode und spricht mit...

  • 03.05.19
  • 32× gelesen
Kirche vor Ort
3 Bilder

Streitpunkt: Die Kirche und die Petition

Gemeinsamer Nenner: Sie schätzen sich und arbeiten in der Landessynode zusammen. Aber bei der EKM-Kampagne zum Tempolimit gehen die Meinungen von Ernst-Ulrich Wachter und Manuel Vogel weit auseinander. Das Streitgespräch moderierte Willi Wild. Sieben Wochen ohne Lügen: Wie schnell sind Sie auf der Autobahn unterwegs? Manuel Vogel: Richtgeschwindigkeit 130. Ernst-Ulrich Wachter: Schon 160, wenn ich es eilig habe. Aber zum Dauerrasen bin ich zu geizig. Frieden, Gerechtigkeit, Bewahrung...

  • 30.03.19
  • 64× gelesen
Kirche vor Ort

Impulse: Frauen- und Männertag im Harz

Elbingerode (red) – Zum Tag für Frauen und Männer lädt das Diakonissen-Mutterhaus am 16. März, 10 bis 16 Uhr, ein. Zum 25. Frauentag referiert Anne-Ruth Meiß, Gymnasiallehrerin und Verlagsleiterin der Francke-Buchhandlung aus Marburg. Die vierfache Mutter spricht über das Leben einer Frau aus der Bibel zwischen Sehnsucht und Wirklichkeit. Um 14 Uhr geht es um Beziehungspflege. Parallel findet in der Berufsfachschule neben dem Diakonissen-Mutterhaus der Männertag statt. Dieser beginnt mit einer...

  • 08.03.19
  • 54× gelesen
Kirche vor Ort

Familiengerechte Kirche
Beim Klettern, Beten, Spielen christliche Gemeinschaft erleben

Die mit einem Preis ausgezeichnete Kirchengemeinde Elbingerode baut Brücken zwischen den Generationen. Von Uwe Kraus Zwischen Himmel und Boden schwebt Pfarrer Ernst Ulrich Wachter. Denn die 9,62 Meter hohe Kletterwand gehört für ihn ebenso zu Kirche wie Kanzel und Kerzen. »Zwischen unseren Gemeinden Elbingerode, Königshütte, Elend, Benneckenstein und Sorge wollen wir Brücken bauen und den Bogen spannen zu unserer Region und dem Kirchenkreis«, umreißt der Gemeindekirchenrat sein Tun....

  • Halberstadt
  • 09.11.18
  • 14× gelesen
Aktuelles

Fachtag zu Gemeindebriefen

Erfurt – Ein Gemeindebriefportal stellen am Sonnabend die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und die Kirchenzeitung »Glaube+Heimat« im Landes-kirchenamt in Erfurt vor. Dazu werden ehrenamtliche Gemeindebrief-Redakteure von mehr als 50 Kirchengemeinden erwartet. Bei dem Fachtag stellen die Pilotgemeinden aus Elbingerode, Naumburg, Kapellendorf und Erfurt die ersten Ergebnisse ihrer Arbeit im Redaktionsportal vor. Zukünftig können Kirchengemeinden ihre Inhalte über das Portal im...

  • Erfurt
  • 19.10.18
  • 66× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.