Alles zum Thema Friedensnobelpreis

Beiträge zum Thema Friedensnobelpreis

Eine Welt

Vorschlag für  Friedensnobelpreis 

Soest (epd) – Das Internationale Komitee des Weltgebetstags der Frauen wurde für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Die Evangelische Frauenhilfe in Westfalen habe fast 44 000 Unterschriften für eine Kampagne zur Nominierung gesammelt. Da eine Auflage des Friedensnobelpreis-Komitees sei, Stillschweigen über die Vorgeschlagenen und über die Vorschlagenden zu bewahren, liegen keine weiteren Informationen dazu vor. Ziel der Kampagne war es den Angaben nach, mit der »Fülle an Unterstützerinnen«...

  • Weimar
  • 05.03.18
  • 5× gelesen
Eine Welt

Christenpflicht: Kampf gegen Atomwaffen

Genf (epd) – Der Weltkirchenrat hat die Verleihung des Friedens- nobelpreises an die Kampagne für die Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) als sehr ermutigend für die Menschheit gelobt. Die Stimme der unzähligen Frauen und Männer in ihrem Kampf für Frieden und Abrüstung werde gehört, sagte der Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen, Olav Fykse Tveit. Es sei eine christliche Verpflichtung, gegen Atomwaffen zu kämpfen. Der Generalsekretär wies darauf hin, dass der Weltkirchenrat seit...

  • Erfurt
  • 20.10.17
  • 4× gelesen
Eine Welt
Friedensnobelpreisträger: Beatrice Fihn (Mitte), ihr Mann Will Ramsay (re.) und Daniel Hogsta freuen sich über die Auszeichnung.

Friedensnobelpreis: Stoppschild für Atommächte

Als bei den Aktivisten der Internationalen Kampagne für ein Atomwaffenverbot (ICAN) nach der Bekanntgabe als diesjährige Friedensnobelpreisträger die Sektkorken knallten, war es das zweite Mal innerhalb weniger Wochen: Erst am 21. September hatte ICAN-Direktorin Beatrice Fihn ihren bislang größten Erfolg am Rand der UN-Vollversammlung in New York gefeiert. Bei einer Feierstunde zur Unterzeichnung des von ihr maßgeblich mit erstrittenen Atomwaffenverbotsvertrags brachte sie ihre Motivation auf...

  • Erfurt
  • 20.10.17
  • 2× gelesen
Aktuelles

Zahl der Woche: 318 Nominierten

Mit 318 Nominierten ist die Liste der für den Friedensnobelpreis 2017 vorgeschlagenen Kandidaten die bislang zweitlängste – nach 2016, als 376 Vorschläge eingingen. Den Angaben zufolge wurden 215 Einzelpersonen und 103 Organisationen nominiert. Namen veröffentlicht das Nobelkomitee nicht. Der Friedensnobelpreis wurde vom schwedischen Industriellen Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet und ist Verdiensten um Völkerverständigung, Abrüstung und Frieden gewidmet. Er gilt international als höchste...

  • Weimar
  • 10.08.17
  • 5× gelesen