Alles zum Thema Bibelwoche

Beiträge zum Thema Bibelwoche

Kirche vor Ort

Zum Bibellesen an die Tankstelle

Worbis (red) – Zu einer ökumenischen Bibelwoche an außergewöhnlichen Orten laden Pfarrer Peter Michael Schmudde und sein katholischer Amtskollege Pfarrer Markus Hampel vom 11. bis 15. März nach Worbis (Kirchenkreis Mühlhausen) ein. Auf dem Leseplan stehen neben dem Eichsfeld-Klinikum und einem Kindergarten auch eine Tankstelle, ein Supermarkt und ein Besuch bei der Stadtverwaltung. »Wir sind der Meinung, dieser uns so wichtige Text gehört in die Welt. Dorthin, wo das Leben pulsiert, wo sich...

  • 09.03.19
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort
Einer der Nordhäuser Referenten der Ökumenischen Bibelwoche - Pfarrer Sven Hanson, Leiter des Mitteldeutschen Bibelwerks in Halle

Ökumenische Bibelwoche
Eine starke Tradition in Nordhausen

Unter dem Titel „Fröhlich glauben“ laden evangelische und katholische Gemeinden, Adventisten, Baptisten und die Landeskirchliche Gemeinschaft vom 18.-21. März zur Ökumenischen Bibelwoche in Nordhausen ein. Pastor Friedemann Heinrich von der Baptistengemeinde berichtet, dass teils über 100 Menschen an den Abenden teilnehmen. Diese starke Tradition in Nordhausen habe ihn von Anfang an beeindruckt, sagt der Geistliche, der erst vor drei Jahren in den Südharz kam. 2006 hatten der damalige...

  • Südharz
  • 02.03.19
  • 100× gelesen
Aktuelles

Arbeitshilfe
Bibeltage für Kinder

Kindergottesdienste und Kinderbibeltage geben den Jüngsten in der Gemeinde die Gelegenheit, Glauben zu erleben und Kirche kennenzulernen – von einer spielerischen und kreativen Seite, die ihrem Alter und ihren Bedürfnissen gerecht wird. Doch vielerorts gelingen Projekte leichter, wenn der Aufwand überschaubar bleibt. »Aus gutem Grund« heißt eine neue Arbeitshilfe für Kinderbibeltage, die Gemeinden dabei unterstützen möchte, abwechslungsreiche und konzentrierte Angebote für Kinder zu...

  • 14.05.18
  • 6× gelesen
Aktuelles
Erotik in der Bibel: Das »Lied der Lieder« aus dem »Buch der Bücher« steht dieses Mal im Zentrum der Ökumenischen Bibelwoche in den Kirchengemeinden. 
In der poetischen Sprache werden die Brüste der Geliebten mit jungen Gazellen verglichen, das Haar mit einer Herde Ziegen, die auf einem Berghang weidet.

Ein schwieriges Thema

Ökumenische Bibelwoche: Das Hohelied Salomos steht dieses Jahr im Mittelpunkt. »Sexuelles Begehren« als Thema für einen Gemeindeabend löst Verwunderung aus. Doch unsere Sexualität ist Teil von Gottes Schöpfung. Von Willi Wild In über 50 Jahren hat Karl-Helmut Hassenstein keine Bibelwoche ausgelassen. Seit 1966 ist der mittlerweile pensionierte Oberpfarrer aus Dröbischau im Kirchenkreis Rudolstadt-Saalfeld immer Anfang des Jahres in Kirchen und Gemeindehäusern unterwegs, um mit...

  • Weimar
  • 24.01.18
  • 14× gelesen
Blickpunkt
»Hohelied Salomos« in Bildern – Thorsten Föllmer (vorn) und Sabrina Schmidt sind zwei von insgesamt zwölf Protagonisten einer Inszenierung der Fotokünstlerin Julia Krahn. Bewohner einer Behinderteneinrichtung in Hannover haben dabei 26 Szenen, inspiriert vom Text aus dem Alten Testament, dargestellt.
3 Bilder

Deine Brüste sind wie Gazellen

Liebesgeflüster: Im Alten Testament stößt man auf wundersame Verse. Lippen werden mit Honigseim verglichen, und der Körper des Geliebten duftet wie die Bergfrische des Libanon. Was macht diese erotische Lyrik in der Bibel? Von Tilman Baier Diese Verse gehörten »zum Schönsten und Anmutigsten, was Dichter bis heute an Liebespoesie verfasst haben«, ist Hans-Jürgen Abromeit überzeugt. Darum hatte sich der Greifswalder Bischof mit zwei Schauspielern und einem Kirchenmusiker zusammengetan, um das...

  • Weimar
  • 24.01.18
  • 12× gelesen
Blickpunkt
50 Jahre Bibelwoche: Karl-Helmut Hassenstein mit dem aktuellen Begleitheft zur Ökumenischen Bibelwoche

Der Bibelwochen-Pfarrer von Dröbischau 

Von Januar bis März: Seit mehr als fünf Jahrzehnten ist Karl-Helmut Hassenstein zu Gemeindeabenden unterwegs Von Andreas Abendroth Karl-Helmut Hassenstein, Oberpfarrer im Ruhestand, sitzt auf der Couch in seinem Wohnzimmer in Dröbischau (Kirchenkreis Rudolstadt-Saalfeld) und liest im aktuellen Bibelwochenheft. Eine Lektüre, die ihn bereits seit 50 Jahren begleitet. Hassenstein ist ein Pfarrer vom »alten Schlag«. Auch mit 76 Jahren springt er noch vertretungsweise ein, wenn die Kollegen...

  • Rudolstadt-Saalfeld
  • 24.01.18
  • 14× gelesen