Medien-Studie: Trotz Digitalisierung stehen Lesen und Spielen bei Kindern hoch im Kurs
Sandkuchenbacken am Smartphone

Digital und draußen: Für die Mehrheit der Vier- bis 13-Jährigen hat das Spiel im Freien eine hohe Bedeutung. Danach erst beginnen elektronische Endgeräte eine Vielzahl an traditionellem Spielzeug zu ersetzen.
  • Digital und draußen: Für die Mehrheit der Vier- bis 13-Jährigen hat das Spiel im Freien eine hohe Bedeutung. Danach erst beginnen elektronische Endgeräte eine Vielzahl an traditionellem Spielzeug zu ersetzen.
  • Foto: Pixabay/CC0 Creative Commons
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Print ist bei den Digital Natives noch längst nicht out: Drei Viertel aller Kinder zwischen vier und 13 Jahren lesen einer repräsentativen Umfrage zufolge mehrmals in der Woche Bücher oder Zeitschriften.

Der Kinder-Medien-Studie 2018 zufolge ist Gedrucktes dabei »unersetzlich«. Dagegen spielten elektronische Endgeräte und Lesemedien keine besondere Rolle. ...

Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 33), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen