Premium

Mehr davon, bitte!
Perfekt unperfekt durch die Fastenzeit

Frauen sollen zierlich und schlank sein, mit glatter Haut und ohne Makel: Dieses Bild wandelt sich gerade, vor allem in den Sozialen Medien. Auch die Fastenzeit gibt Anlass dazu, über den eigenen Körper nachzudenken.
  • Frauen sollen zierlich und schlank sein, mit glatter Haut und ohne Makel: Dieses Bild wandelt sich gerade, vor allem in den Sozialen Medien. Auch die Fastenzeit gibt Anlass dazu, über den eigenen Körper nachzudenken.
  • Foto: stock.adobe.com/oneinchpunch
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Fastenzeit: Der Verzicht vor Ostern hat unter Christen Tradition. Es muss aber nicht immer weniger von etwas sein – manchmal darf es sogar etwas mehr sein. Zum Beispiel, wenn es um die Akzeptanz körperlicher Vielfalt geht.

Von Lisa Konstantinidis

In der Fastenzeit überlegen viele Menschen, worauf sie 40 Tage lang verzichten möchten. Süßigkeiten, Autofahren, oder doch lieber weniger Plastik und Verpackung kaufen? Worauf auch immer die Entscheidung fällt – es geht in der Regel um einen bewussteren Lebensstil und den Verzicht auf Dinge oder Verhaltensweisen. Dabei gilt es zu überlegen, ob das Weniger in der Fastenzeit nicht auch ein Anlass für ein Mehr sein kann.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen