Premium

Glückauf – und ganz viel Vertrauen

Vorfreude: (v. l. n. r.) Kirchentagspräsident Hans Leyendecker, die westfälische Präses Annette Kurschus und Kirchentagsgeneralsekretärin Julia Helmke, präsentierten Mitte April in Dortmund das Leitwort für den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund. Die Losung »Was für ein Vertrauen« stammt aus dem Alten Testament, 2. Könige 18, Vers 19.
  • Vorfreude: (v. l. n. r.) Kirchentagspräsident Hans Leyendecker, die westfälische Präses Annette Kurschus und Kirchentagsgeneralsekretärin Julia Helmke, präsentierten Mitte April in Dortmund das Leitwort für den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund. Die Losung »Was für ein Vertrauen« stammt aus dem Alten Testament, 2. Könige 18, Vers 19.
  • Foto: Foto: epd-bild/Friedrich Stark
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Kirchentag: Vom 19. bis 23. Juni lässt der Protestantismus wieder seine Muskeln spielen. Fünf Tage lang heißt es dann: Deutscher Evangelischer Kirchentag. Diesmal in der Ruhrgebiets-Metropole Dortmund.

Von William Christ

Was für ein Vertrauen! Stillgelegte Zechen. Verwaiste Fördertürme. Hohe Arbeitslosigkeit. Eine kunterbunte Mischung aus Ethnien, Kulturen und Nationen. Wenn Dortmund zum Kirchentag einlädt, dann können die Besucherinnen und Besucher hautnah erleben, was das heißt: Vertrauen haben. Gegen allen Augenschein.
Alle zwei Jahre lässt der deutsche Protestantismus seine Muskeln spielen. Rund 100 000 Menschen sind es, die dann für fünf Tage irgendwo in Deutschland zum Deutschen Evangelischen Kirchentag zusammenkommen.

Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen