Neuer Adventskalender: Es "luthert" hinter jedem Türchen

Beim Augustinerkloster in Erfurt gibt es einen Adventskalender. Er zeigt in leuchtenden Farben drei Motive aus den mittelalterlichen Glasfenstern der Augustinerkirche (Foto). Hinter jedem Türchen verstecken sich Sprüche von Martin Luther. Der spätere Reformator lebte von 1505 bis 1511 im Kloster als Mönch. "Seine Sprüche sind manchmal fröhlich, manchmal verblüffend, manchmal überraschend", sagte Augustinerpfarrer Bernd Prigge. Sie trösteten, ermutigten und regten zum Nachdenken an.
augustinerkloster.de

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.