Premium

Gefell: Christliche Bücherstube feiert Jubiläum
Bei den Lese-Missionaren

Belesen: Zwölf ehrenamtliche Mitarbeiter teilen sich heute ihre Dienste in der Christlichen Bücherstube. Tabea Ruß (v. l.), Karl-Heinz Vanheiden und Rosemarie Apelt waren von Anfang an hier engagiert.
  • Belesen: Zwölf ehrenamtliche Mitarbeiter teilen sich heute ihre Dienste in der Christlichen Bücherstube. Tabea Ruß (v. l.), Karl-Heinz Vanheiden und Rosemarie Apelt waren von Anfang an hier engagiert.
  • Foto: Simone Zeh
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Es ist ein besonderer Buchladen, welcher in der Kleinstadt Gefell im Kirchenkreis Schleiz mit einem großen Schaufenster mitten im Zentrum kaum zu übersehen ist.

Von Simone Zeh

Denn das Geschäft "Bücher fürs Leben” ist auch ein Ort der Begegnung und von Gesprächen. Und: Er wird ausschließlich von ehrenamtlichen Mitarbeitern geführt. Bis zum 1. Oktober feiert der christliche Buchladen sein zehnjähriges Bestehen und lädt dazu herz-lich ein.

“Eigentlich war unser Jubiläum schon am 26. Januar, aber da waren ja alle Geschäfte geschlossen”, berichtet Tabea Ruß. Sie und auch Rosemarie Apelt sowie Karl-Heinz Vanheiden waren von Anfang an dabei. Zwölf ehrenamtliche Mitarbeiter wechseln sich heute in ihren Diensten ab.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen