Praxisorientiert: Edition Peters legt eine Kritische Ausgabe des »Clavier-Büchlein für Anna Magdalena Bach« vor
Alte Noten in neuem Gewand – für Bach-Fans

Im Jahr 1721 heiratete eine 20-jährige, am Köthener Hof beschäftigte Sängerin den Kapellmeister Johann Sebastian Bach. Das »Clavier-Büchlein«, das Bach seiner neuen Frau Anna Magdalena im Jahr 1722 schenkte und dann später 1725 um ein noch schmuckvolleres und umfangreicheres ergänzte, bietet einen faszinierenden Einblick in die einzigartige Bach-Familie.
Richard Batka hatte im Jahr 1906 das Notenbüchlein in einer hübschen Ausgabe herausgegeben, doch seit Erscheinen des entsprechenden Bandes im Jahr 1957 in der Neuen Bach-Ausgabe hat die Forschung große Fortschritte gemacht. Bereits 1949 hatte Hermann Keller im Verlag Edition Peters das Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach neu herausgegeben.
Der Verlag Edition Peters legt nun erstmals eine Kritische Ausgabe des »Clavier-Büchlein für Anna Magdalena Bach« vor, in der sämtliche Stücke von 1722 und 1725 in einem einzigen Band und im originalen Querformat enthalten sind. Herausgeber ist der renommierte Bach-Spezialist Christoph Wolff, Professor an der Harvard University und langjähriger Direktor des Bach-Archivs Leipzig. Seine Edition basiert auf dem neuesten Stand der Bach-Forschung und bietet aktuellste Erkenntnisse zu Notentext, Autorschaft und Schreibern. In Köthen gedruckt und in Leipzig – der späteren Wirkungsstätte Bachs wie auch des traditionsreichen Musikverlags Edition Peters –, hochwertig in Leinen mit Goldprägung gebunden, folgt dieser anspruchsvolle Notenband auf dem Weg zum Käufer dem ursprünglichen Weg der Bach-Familie – von der ländlichen Residenz Köthen in die zukünftige Musikmetropole Leipzig.
Der sorgfältig und ansprechend gestaltete Notensatz, umrahmt von einem informativen Vorwort und einem detaillierten kritischen Bericht, machen diese Ausgabe zu einer maßstabsetzenden limitierten Neuerscheinung. Es ist ein Muss für jeden Bach-Fan und musikalisch interessierten Laien.
Andreas Rockstroh

Wolff, Christoph (Hg.): Johann Sebastian Bach: Die Clavier-Büchlein für Anna Magdalena Bach 1722 & 1725. Kritische Ausgabe. Edition Peters 2019, 184 S., ISMN 9790014126001, 79 Euro 

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.