Premium

Allianzkonferenz
Für Schwerpunkte einstehen

Der Staffelstab an die neuen Leiter, Reinhardt Schink als DEA-Generalsekretär und Gabriele Fischer als Leiterin des Allianzhauses, wurde symbolisch mit bunten Bällen unter Beteiligung aller übergeben.
  • Der Staffelstab an die neuen Leiter, Reinhardt Schink als DEA-Generalsekretär und Gabriele Fischer als Leiterin des Allianzhauses, wurde symbolisch mit bunten Bällen unter Beteiligung aller übergeben.
  • Foto: Margitta Rosenbaum
  • hochgeladen von Mirjam Petermann

Zum 124. Mal füllten die Teilnehmer der Allianzkonferenz vom 31. Juli bis zum 4. August Bad Blankenburg mit buntem Treiben. Im Mittelpunkt standen die 16 Bibelarbeiten und Gottesdienste in der historischen Konferenzhalle, der Stadthalle und in der evangelischen Nikolaikirche. 69 Seminare, Workshops und Brennpunkte luden dazu ein, sich mit speziellen Themen zu beschäftigen. Veranstalter der nach eigenen Angaben ältesten evangelikalen Konferenz ist die Deutsche Evangelische Allianz (DEA).
Ihren Angaben zufolge kamen in diesem Jahr 1900 Gäste zur Konferenz unter dem Motto "Hoch und heilig". Zugrunde lagen vielen Veranstaltungen Texte des Hebräerbriefs. "Darin unterscheiden wir uns von anderen Tagungen.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Mirjam Petermann aus Eisenach-Gerstungen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.