Wörlitzer Park

Beiträge zum Thema Wörlitzer Park

Kirche vor Ort
Der katholische Bischof Dr. Gerhard Feige in der Wörlitzer Kirche St. Petri, Foto: Killyen
6 Bilder

Festpredigt von Bischof Dr. Gerhard Feige
Saison im Bibelturm Wörlitz eröffnet

Mit einem ökumenischen Festgottesdienst sind der Bibelturm und die Kirche St. Petri Wörlitz am 7. April in die neue Saison gestartet. In seiner Predigt betonte der Magdeburger Bischof Dr. Gerhard Feige die ungebrochene Bedeutung der Bibel auch für unsere heutige Zeit. Seit 1994 befinden sich im Bibelturm, dem Turm der Petrikirche mitten im Dessau-Wörlitzer Gartenreich, auf drei Etagen wechselnde Bibelausstellungen. Die aktuelle Ausstellung widmet sich unter dem Titel „feste feiern“ den...

  • Landeskirche Anhalts
  • 08.04.19
  • 89× gelesen
  •  1
Kirche vor Ort Premium
Seit Frühjahr 2010 führt Pfarrer Torsten Neumann die Geschäfte des Bibelturmes.

Wörlitz: Im Bibelturm kann man das Buch der Bücher multimedial entdecken
Eintauchen in die wundersame Welt der Bibel

Vor 25 Jahren wurde aus einer ehemaligen Türmerwohnung der Wörlitzer Petrikirche der Bibelturm. Danny Gitter sprach aus Anlass des Jubiläums mit dem Geschäftsführer der ökumenischen Einrichtung, Pfarrer Torsten Neumann. Welche Bedeutung hat der Bibelturm für Wörlitz? Neumann: Der Bibelturm ist der Bibelturm. Weithin sichtbar im Dessau-Wörlitzer Gartenreich ist er ein Wegweiser, eine Landmarke, ein Wahrzeichen und Ort der wunderbaren Ausstellung »feste feiern«, die seit 2017 ganz...

  • Landeskirche Anhalts
  • 08.04.19
  • 77× gelesen
Kirche vor Ort

Trockenheit: Gebäude und Orgeln in Anhalt haben den Sommer unterschiedlich überstanden
Es fehlt weiterhin die Luftfeuchtigkeit

Noch im September hatte Eckhart Rittweger gehofft, dass ab Oktober alles wieder beim Alten wäre. Wenn sich nach dem extrem heißen und trockenen Sommer im Herbst die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur in den Kirchen wieder normalisierten, würden auch die Orgeln keine Probleme mehr bereiten. Oder jedenfalls nicht so viele wie im Sommer. Da hatten den Orgelsachverständigen der Landeskirche Anhalts viele besorgte Anrufe aus Kirchengemeinden erreicht, dass die Orgeln ungewohnte Töne von sich geben,...

  • 28.11.18
  • 18× gelesen
Kirche vor Ort

Das Gotische Haus als Reformationsmuseum

Wörlitz (G+H) – Das Gotische Haus im Wörlitzer Park zählt zu den frühesten und am besten erhaltenen neugotischen Architekturen auf dem Kontinent. Das Innere birgt eine bemerkenswerte Ausstattung und Kunstsammlung. Bedeutung erlangte das Gotische Haus auch als früher Sammlungsort einer reichen Kollektion altdeutscher und altniederländischer Malerei, darunter Werke von Lucas Cranach dem Älteren und dem Jüngeren. Kombiniert mit Bildnissen, Waffen, Münzen, außergewöhnlichen Möbeln und...

  • Dessau
  • 25.10.17
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.