Alles zum Thema App

Beiträge zum Thema App

Aktuelles

Zahl der Woche
2000 Einzelfragen

können Nutzer zu allen Büchern der Bibel stellen. Möglich macht das eine neue Bibelkunde-App. Entwickelt wurde die Anwendung von Rostocker Theologen. Die App baut auf den Lehrbüchern von Martin Rösel und Klaus-Michael Bull auf, die an vielen Universitäten zur Grundlagenliteratur gehören. Erfragt werden kann beispielsweise, wo in der Bibel die Geschichte vom Turmbau zu Babel steht oder das Gebot «Du sollst deinen Nächsten lieben». www.repetico.de

  • 14.07.19
  • 21× gelesen
Service + Familie

Geschichte multimedial: App holt Freundinnen des jüdischen Mädchens ins Klassenzimmer
Anne Frank zum Anfassen nah

Anne Frank wäre am 12. Juni 90 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass hat der WDR ein weiteres Kapitel für seine App «1933–1945» realisiert, das nun abrufbar ist. In «Meine Freundin Anne Frank» sind die zwei engsten Freundinnen Anne Franks, Jacqueline van Maarsen und Hannah Goslar, zu sehen, die von ihrer gemeinsamen Zeit mit Anne erzählen. Die App, die für den Unterricht entwickelt wurde, verwendet eine Technik, die zwischen realem Raum und virtuellen Bildern eine Verbindung schafft. So nimmt...

  • 22.06.19
  • 13× gelesen
Blickpunkt

Mit neuer App gegen Stammtischparolen

Hannover (epd) – Eine neue App soll Menschen dabei unterstützen, gegen Stammtischparolen zu argumentieren. Die von Experten entwickelte App "KonterBUNT" präsentiere Strategien aus Argumentationstrainings und gebe Tipps zum Umgang mit menschenfeindlichen Ansichten. Viele Menschen wollten einschreiten, wenn sie Stammtischparolen hörten, hieß es. Oft wüssten sie aber nicht wie. Die App könne Menschen dazu ermutigen, sich aktiv einzubringen. Sie gibt es ab 11. Juni kostenlos im Internet und wird...

  • 13.06.19
  • 86× gelesen
  •  3
Service + Familie

Tipp
Behandlung per App

Berlin (epd) – Eine Migräne-App unterstützt Patienten der Techniker Krankenkasse (TK) bei der Behandlung von Migräne. Die App erleichtert die Dokumentation von Schmerztagen und Medikamenteneinnahme. Laut TK ließen sich Kopfschmerztage um ein Viertel vermindern. Die App steht kostenlos für iPhone und Android zum Download zur Verfügung.

  • 27.09.18
  • 6× gelesen
Glaube und Alltag

Tipp
Neuer »Taufbegleiter« für Eltern und Paten

Eine neue App zur Taufe soll Eltern und Paten bei der Gestaltung des wichtigen Familienfestes helfen: Was passiert eigentlich bei der Taufe eines Kindes? Wer darf Pate oder Patin werden? Warum taufen Christen überhaupt? Wie findet man einen passenden Taufspruch? Auf diese und andere Fragen antworte der evangelische »Taufbegleiter« neben der App auch in Form einer Webseite und eines Buches, teilte das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP) in Frankfurt mit. Die App für Android und...

  • 27.06.18
  • 18× gelesen
Aktuelles

Tipp
Neue App für den Freiwilligendienst

Hannover (G+H) – Sich um behinderte Kinder kümmern, den Betrieb eines Theaters kennenlernen oder sich für ein Entwicklungsprojekt im Ausland engagieren? Eine neue App der EKD hilft bei der Suche nach der passenden Stelle im freiwilligen Dienst. Die Plattform »ein-jahr-freiwillig.de« informiert über die verschiedenen Programme, stellt mögliche Tätigkeitsfelder vor und gibt Bewerbungstipps. Eine Stellenbörse verzeichnet offene Einsatzstellen und Last-Minute-Angebote von rund 70 Anbietern im...

  • 14.05.18
  • 4× gelesen
Aktuelles
Spielbibel-App auf einem Tablet-Computer

Mit Tablet und App 

Forschungsprojekt: Digitalisierung des Religionsunterrichts Von Daniel Staffen-Quandt Während es in naturwissenschaftlichen Fächern längst Standard ist, manchmal auch mit Tablet & Co. zu arbeiten, denkt beim Religionsunterricht erst einmal kaum jemand an digitale Medien. Evangelische Theologen der Uni Würzburg wollen das ändern. »Wenn man lebensweltorientiert arbeitet, gehören digitale Medien mit ins Klassenzimmer.«, sagt Jens Palkowitsch-Kühl. Er leitet ein Forschungsprojekt am Institut...

  • Weimar
  • 20.02.18
  • 4× gelesen
Feuilleton
Gesangbuch-App: Sie animiert zum Singen und soll einen neuen Zugang zu geistlichen Liedern eröffnen.

Preist den Herrn am Smartphone

Für Abgesänge auf das gedruckte Gesangbuch ist es zu früh. Doch die evangelische Kirche will künftig auch vom Smartphone und Tablet singen lassen. Seit Monaten wird dazu an einer App gebastelt. Von Marcus Mockler Wie ging der Text dieses Liedes »Geh aus, mein Herz« noch mal weiter? Da summt einem eine Kirchenmelodie durch den Kopf, aber wie heißt eigentlich der Choral dazu? Fragen dieser Art könnte in Zukunft ein Anwendungsprogramm (App) für Smartphones und Tabletcomputer beantworten....

  • Weimar
  • 15.01.18
  • 2× gelesen
Aktuelles

Zahl der Woche: Rund 200 000 ...

... Mal ist die App »Lutherbibel 2017« in den vergangenen 14 Monaten heruntergeladen worden, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft mit. Die kirchliche Stiftung setzt sich dafür ein, die Bibel zu verbreiten. Die kostenlose App enthält den vollständigen Text der Lutherbibel, die anlässlich des 500. Reforma­tionsjubiläums sprachlich über­arbeitet wurde. Inzwischen können in das erweiterte Programm namens »Die-Bibel.de« auch die Übersetzungen der Gute-Nachricht-Bibel und der Lutherbibel 1984...

  • Weimar
  • 05.12.17
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.