Weihanchten

Beiträge zum Thema Weihanchten

Aktuelles
G+H Nr. 51/ 52 (4.  Advent/ Weihnachten/ Jahreswechsel)

Freitag, vor eins ...
Unsere Seite 1 - Alle Jahre wieder die gleiche doofe Tour

Viermal werden wir noch wach - dann braucht es aber spätestens einen Baum, sonst gibt's womöglich Krach!  Doch wer beim Run auf die Tanne zu spät kommt, den bestraft an Heiligabend nicht das Leben, sondern die liebe Familie. Frank Schöbel konnte schon 1985 ein Lied davon singen. "Alle Jahre wieder die gleiche doofe Tour/ Die andern ham 'nen Weihnachtsbaum und wir 'ne Witzfigur", bedauern Aurora Lacasa und Töchter.  Dabei hatte Franky-Boy doch beim Baumkauf äußerste Barmherzigkeit gezeigt....

  • 20.12.19
  • 174× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Kleiner Koffer, große Freude: Kerzen, Gedichtbücher, ein Engel und eine Mini-Krippe – das alles passt in den Magdalaer "Weihnachtskoffer". Das Herzstück aber ist das Weihnachtstagebuch, in dem Gedanken, Gebete und Erinnerungen, die man mit Weihnachten verbindet, festgehalten werden können.

Magdala
Besinnlichkeit im Kasten

Jeannette Schurig ist bekannt für ihre kreativen Ideen. Die Pfarrerin aus dem Kirchenkreis Jena hat einen "Weihnachtskoffer" gepackt, der im Advent von Haus zu Haus geht – in 14 Dörfern. Von Beatrix Heinrichs Handlich ist er, der kleine braune Pappkoffer mit dem einfachen Schnappverschluss. Aber doch groß genug, dass Baumkerzen hineinpassen und Streichhölzer, ein kleines Tischkreuz, ein Engel, zwei Büchlein mit Gedichten und Geschichten. Auch die Heilige Familie findet Platz – im...

  • Jena
  • 15.12.19
  • 93× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.