Magdala

Beiträge zum Thema Magdala

Kirche vor Ort

„Boom Boom Broom“ in Magdala

Mit fröhlicher Leichtigkeit geben Heike Besen am Sousaphon und ihr Sohn Julius an der Gitarre ein Gartenkonzert im Pfarrgarten. Am 19. August erklingt um 19 Uhr Gesang und jazziger Sound. Bis zum 26. September gibt es im Rahmen der Reihe „Kultur.Raum.Kirche“ des Kirchengemeindeverbandes Magdala Konzerte, eine Lesung und Abendmusik. Karten sind im Vorverkauf erhältlich über das Pfarramt per E-Mail pfarramtmagdala@gmail.com oder Telefon (01 76) 72 76 81 50 sowie an der Abendkasse.

  • 15.08.20
  • 86× gelesen
Glaube und Alltag
Video

Wort zum Tag
11. April 2020

Wir möchten Ihnen in den kommenden Wochen an dieser Stelle regelmäßig eine kleine Botschaft einen Anstoß, ein Mutwort geben. Zum Nachhören, Nachdenken, Aufstehen. Heute kommt das Wort von Pastorin Jeannette Schurig, Kirchgemeinde Magdala

  • Jena
  • 11.04.20
  • 32× gelesen
BlickpunktPremium
2 Bilder

Analog durch die Krise
"Was, wenn wir aber keinem fehlen?"

Ich habe mal den Spruch gehört: „Wie bringst du Gott zum Lachen? – Mach Pläne.“ Ich versuche trotz aller Sorge, den Humor nicht zu verlieren. Aber lustig ist das alles gewiss nicht. Kirche immer wieder neu zu denken und Formen zu finden, die andere erreichen, macht mir Spaß. Da bleibe ich ganz bei Luther, der von einer sich stets zu erneuenden Kirche sprach. Von Jeannette Schurig Doch dann kam Corona. Am 15. März hielt ich den vorerst letzten Gottesdienst und ich bekam Gänsehaut beim...

  • Jena
  • 04.04.20
  • 50× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Kleiner Koffer, große Freude: Kerzen, Gedichtbücher, ein Engel und eine Mini-Krippe – das alles passt in den Magdalaer "Weihnachtskoffer". Das Herzstück aber ist das Weihnachtstagebuch, in dem Gedanken, Gebete und Erinnerungen, die man mit Weihnachten verbindet, festgehalten werden können.

Magdala
Besinnlichkeit im Kasten

Jeannette Schurig ist bekannt für ihre kreativen Ideen. Die Pfarrerin aus dem Kirchenkreis Jena hat einen "Weihnachtskoffer" gepackt, der im Advent von Haus zu Haus geht – in 14 Dörfern. Von Beatrix Heinrichs Handlich ist er, der kleine braune Pappkoffer mit dem einfachen Schnappverschluss. Aber doch groß genug, dass Baumkerzen hineinpassen und Streichhölzer, ein kleines Tischkreuz, ein Engel, zwei Büchlein mit Gedichten und Geschichten. Auch die Heilige Familie findet Platz – im...

  • Jena
  • 15.12.19
  • 70× gelesen
Kirche vor Ort

34 rote Zipfelmützen

Es herrscht Betrieb auf der Schneeglöckchenwiese im Pfarrgarten von Magdala im Kirchenkreis Jena: 34 Zipfelmützenträger tummeln sich hier, große und kleine, neue und historische, Zwerge aus Ton und Plastik. Die Idee zu dieser ungewöhnlichen Ausstellung hatte Pfarrerin Jeanette Lorenz-Büttner, die im Gemeindebrief die Magdalaer aufrief, die Hüter ihrer Vorgärten als Leihgabe vorbeizubringen. Eröffnet wurde die kleine Gartenzwergeschau im Anschluss an den Festgottesdienst am vergangenen Sonntag....

  • 15.03.19
  • 19× gelesen
Aktuelles
Friedlicher Protest: Nach dem ökumenischen Gottesdienst in der Apoldaer Martinskirche ging es auf die Straße. Die Demonstranten liefen über die Bachstraße auf den Markt zu einem bunten Herbstfest.
2 Bilder

Kirche mittendrin
Mit Gebeten gegen Hass

Mit Kerzen und Gebeten machten sich Christen aus verschiedenen Regionen auf den Weg, um in Apolda gegen Hass und Gewalt zu demonstrieren. Von Doris Weilandt Verlassen steht das riesige Festivalzelt auf einem Acker über der beschaulichen Kleinstadt Magdala. Vom Weg dorthin ist der Glockenturm in Buchenwald zu sehen. Die Veranstalter eines europaweiten Rechtsrock-Konzerts hatten ab dem 3. Oktober das von einem Bauern gepachtete Privatgelände hergerichtet, um die erwarteten 6 000 Neonazis zu...

  • Apolda-Buttstädt
  • 12.10.18
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.