Mütter

Beiträge zum Thema Mütter

Service + FamiliePremium
Eine Diagnose, die alles verändert: Charlotte Arnold war in der zehnten Woche schwanger, als sie erfuhr, dass sie Brustkrebs hatte.

Hilfe für kranke Mütter
Wenn alles zerbricht

Krebs: Wenn Mütter schwer erkranken, brauchen sie Unterstützung. Wie kann ich mit Baby eine Reha machen, wer hilft mir im Haushalt, wie gehe ich mit der Angst meiner Kinder um? Viele fühlen sich allein gelassen. Von Stefanie Walter Charlotte Arnold war in der zehnten Woche schwanger, als sie erfuhr, dass sie Brustkrebs hatte. Sehr schnell musste sie eine Entscheidung treffen. Sie lautete: Kind und Therapie. Während der Schwangerschaft machte Arnold eine Chemotherapie und brachte ein gesundes...

  • 19.02.22
  • 8× gelesen
Service + Familie
Schwangere dürfen vor und nach der Entbindung für einige Wochen nicht arbeiten - so regelt es das Mutterschutzgesetz.

Familie
Weder Heimchen am Herd noch Arbeitsbiene

In Deutschland seit 70 Jahren selbstverständlich: Das Mutterschutzgesetz legt fest, ob und wie lange eine werdende oder frischgebackene Mutter arbeiten darf - zum eigenen Schutz und für das Kindeswohl. Von Nina Schmedding  "Sie wissen, dass Hunderttausende von Frauen auf diese Stunde seit zwei Jahren warten." Mit diesen Worten beschwörte die SPD-Parlamentarierin Liesel Kipp-Kaule die Abgeordneten im Deutschen Bundestag im Dezember 1951 ein letztes Mal. Schließlich wird das erste "Gesetz zum...

  • 24.01.22
  • 9× gelesen
Service + Familie

Am Anschlag: Pandemie belastet Mütter

Das Müttergenesungswerk hat die schwierige Situation vieler Mütter in der Corona-Pandemie beklagt. In den Kuren erlebe man, dass sie durch den Wegfall von Kinderbetreuung und Schule inzwischen "am Anschlag" seien, sagte Geschäftsführerin Anne Schilling. Sie stünden unter einem unglaublichen Druck und würden damit allein gelassen. Diesen Druck hätten dann auch die Kinder, denn "das ist ja eine Einheit, Mutter und Kind". Schilling sagte, in der ersten Zeit der Pandemie hätten Mütter noch häufig...

  • 17.04.21
  • 39× gelesen
Kirche vor Ort

Ausstellung »Mütter des Grundgesetzes«

Jena (epd) – An vier »Mütter des Grundgesetzes« erinnert seit 7. Januar eine Ausstellung in der Friedrich-Schiller Universität Jena. Elisabeth Selbert, Helene Weber, Frieda Nadig und Helene Wessel sorgten nach Angaben der Hochschule im Jahr 1949 im Parlamentarischen Rat mit dafür, dass die Gleichstellung zwischen Mann und Frau verfassungsrechtlich im Grundgesetz verankert wurde. Ihre politischen Karrieren begannen sie in der Weimarer Republik. Die Ausstellung erinnert auch an die Anfänge und...

  • 10.01.19
  • 15× gelesen
Blickpunkt
Kuren können helfen, die Mutter-Kind-Beziehung zu stärken.

Müttergenesungswerk
Mütter leiden unter Doppelbelastung

Der tägliche Spagat: Frauen hetzen vom Job zum Kindergarten, in die Schule und dann nach Hause. Das Müttergenesungswerk fordert mehr Unterstützung. Von Tanja Tricarico Etwa 49.000 Mütter, rund 71.000 Kinder und 1.600 Väter nahmen nach Angaben des Müttergenesungswerks 2017 eine Kur in Anspruch. Das Werk geht jedoch von deutlich mehr kurbedürftigen Eltern aus. Gründe für einen Kurantrag sind vielfältig: Zeitdruck im Alltag, berufliche Anforderungen, Erziehungsschwierigkeiten oder finanzielle...

  • 14.05.18
  • 30× gelesen
Kirche vor Ort

Väter bleiben für kranke Kinder daheim

Düsseldorf (epd) – Väter bleiben immer häufiger mit ihren kranken Kindern zu Hause. Die Zahl der Väter, die das sogenannte Kinderkrankengeld bezogen, ist laut Daten der Krankenkasse Barmer in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen, wie die in Düsseldorf erscheinende »Rheinische Post« berichtet. Während im Jahr 2014 rund 53 400 bei der Barmer versicherte Väter die Leistung nutzten, waren es im Jahr 2015 knapp 59 500 Väter und im vergangenen Jahr fast 64 600. Allerdings ist die Zahl der...

  • Weimar
  • 21.07.17
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.