Kunstwerk

Beiträge zum Thema Kunstwerk

Kirche vor OrtPremium
Nach heftigen Regenfällen: Gemeindemitglieder 2012 beim Räumen der Schlammlawine vor der Marienkirche in Gera-Untermhaus
2 Bilder

Notfallverbund in Gera
Gerüstet für den Ernstfall

Katastrophenvorsorge: In Gera gibt es seit 2015 einen Notfallverbund der Museen, Archive und Kirchen. Gebäudepläne und die Kennzeichnung von Objekten ermöglichen der Feuerwehr schnelles Handeln. Diakon Heiko Knorr ist als Kirchmeister für die Verwaltung der Innenstadtkirchen in Gera zuständig. Dazu kommen noch die Kirchen von Pforten und Leumnitz sowie das Gemeindezentrum in Bieblach. Seit 2015 hat er eine weitere Aufgabe übernommen: die Vertretung der Evangelisch-Lutherischen Kirche im...

  • Gera
  • 17.09.20
  • 45× gelesen
Kirche vor Ort

Gut behütet dank der Kirchenzeitung

Konfirmanden der Halleschen Marktgemeinde haben kürzlich ein kleines Kunstwerk in der Kirche fertiggestellt. Aufgrund der umfangreichen Bauarbeiten musste das mittelalterliche Kruzifix eingehaust werden. Die Schutzhülle haben die Sieben- und Achtklässler gestaltet. Hilfreich waren als Kopfschutz vor Farbklecksen ausgelesene Exemplare von »Glaube + Heimat«. »Nun steht die Gestaltung im Raum, sie regt Menschen zum Fragen und zum Nachdenken an«, sagt Pfarrerin Simone Carstens-Kant. Trotz der...

  • 10.02.19
  • 13× gelesen
Kirche vor Ort
Weiße Flecken: Am Altarsockel der Stendaler Petrikirche ist bereits Farbe abgeblättert. Für mehr als die Notsicherung fehlt das Geld.

Wenn die Farbe bröckelt

Trockenheit: Die Folgen des niederschlagsarmen Sommers sind an und in den Kirchen zu sehen. Mittelalterliche Kunstwerke leiden unter niedriger Luftfeuchte. Von Katja Schmidtke Der heiße und trockene Sommer hat in Mitteldeutschlands Kirchen nicht nur die Orgeln verstimmt oder gar unspielbar gemacht, sondern gefährdet auch viele historische Kunstwerke. Betroffen sind vor allem mittelalterliche Altäre, aber auch Emporen- und Deckenmalereien und ornamentale Malereien, schildert Bettina...

  • Stendal
  • 27.11.18
  • 22× gelesen
Feuilleton

Bergern: Die gemalte Botschaft des Künstlers Matt Lamb feiert Jubiläum
Der »Friedenstornado«

Die kleine Kirche »Zum Kripplein Christi« steht direkt neben dem ehemaligen Rittergut in der Gemeinde Bergern bei Bad Berka im Kirchenkreis Weimar. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 33), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • Weimar
  • 15.08.18
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.