Altarverhüllung

Beiträge zum Thema Altarverhüllung

Kirche vor OrtPremium
Wenn der Himmel den Altar umfängt: Das "Kalymma"-Vlies von Falko Bärenwald in der Erfurter Michaeliskirche ist ein Blickfang in violett.
2 Bilder

Kalymma Erfurt
Fenster zum Himmel

Porträt: Als Architekt setzt Falko Bärenwald auf reduzierte Formen und klare Linien. In seiner Kunst experimentiert der Jenaer lieber mit Farben und Material. Nun hat er die Altarverhüllung für die Kunst-Aktion „Kalymma“ im Kirchenkreis Erfurt gestaltet. Von Doris Weilandt Falko Bärenwald schaut aus seinem Atelierfenster in die Landschaft am kleinen Leutrabach, der leise vor sich hin plätschert. Durch die noch laubfreien Eschen zeichnen sich die Sonnenberge ab. Diesen idealen Ort zum Arbeiten...

  • 28.03.21
  • 18× gelesen
Kirche vor Ort

"Seh-Fasten" in der Michaeliskirche

Erfurt(epd) – Mit dem Beginn der Fastenzeit wird am 20. Februar in der Erfurter Michaeliskirche der Altar verhüllt. Dafür hat Falko Bärenwald ein farbiges Vlies gestaltet. Parallel dazu zeigt der Jenaer Architekt und Maler ein weiteres Vlies in der Augustinerkirche. Seit 2015 veranstaltet der Kirchenkreis Erfurt diese "Kalymma" (griechisch für Hülle) genannte Tradition. Aufgegriffen wird damit die Idee des "Hungertuches", das als Altarverhüllung schon in früheren Jahrhunderten die Gläubigen bis...

  • 20.02.21
  • 14× gelesen
FeuilletonPremium
Altarverhüllung: »Jesus vor Kaiphas« – ein Motiv von Moritz Götze

Künstler Moritz Götze über Schönheit, Kirchen und Geschichte
Der Schlüssel zum Glauben

Moritz Götze ist Atheist. Aber er lässt sich von Kirchen inspirieren. Die Arbeiten des Hallenser Künstlers sind zurzeit in der Erfurter Michaeliskirche zu sehen. Woran glauben Sie? Götze: Ich glaube an die Schönheit. Das ist es? Götze: Ja, Schönheit ist vielfältig. Die gibt es nicht nur in der Kunst. Schönheit ist auch in der Landschaft zu entdecken. Ich bin mit dem Rad und dem Faltboot viel in der Natur unterwegs, das finde ich immer sehr anregend. Sie sind also kein gläubiger Mensch? Götze:...

  • 09.03.19
  • 157× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.