Alles zum Thema Judensau

Beiträge zum Thema Judensau

Aktuelles

"Judensau": Wolffsohn gegen Abnahme

Halle (epd) – Der deutsch-israelische Historiker Michael Wolffsohn hat sich gegen eine Entfernung der mittelalterlichen Spottplastik "Judensau" von der Fassade der Wittenberger Stadtkirche ausgesprochen. Die Interpretation von Geschichte bedeute immer auch ein Positionieren in der Gegenwart, sagte er "MDR Kultur". "Ich kann das nicht vergessen machen, aber ich kann mich dazu positionieren", sagte Wolffsohn. Eine Entfernung führe hingegen dazu, sich nicht mehr mit einem Thema ...

  • Halle-Wittenberg
  • 21.06.19
  • 16× gelesen
  •  2
Aktuelles Premium

Urteil zu Schmährelief
"Judensau" muss nicht entfernt werden

Dessau-Roßlau (epd) – Die Spottplastik "Judensau" muss nicht von der Fassade der Wittenberger Stadtkirche entfernt werden. Das Landgericht Dessau-Roßlau hat eine entsprechende Klage abgewiesen. Eine Berufung zum Oberlandesgericht Naumburg ist möglich. Geklagt hatte Michael Düllmann, ein Mitglied einer jüdischen Gemeinde. Er sieht sich durch die Skulptur in seiner Ehre verletzt. Richter Wolfram Pechtold erklärte, es bestehe kein Beseitigungsanspruch. Auch liege keine von der evangelischen...

  • Wittenberg
  • 24.05.19
  • 40× gelesen
  •  1
Aktuelles

Prozess um die »Judensau« beginnt

Dessau-Roßlau (epd) – Das Landgericht Dessau-Roßlau verhandelt ab diesem Donnerstag, ob eine antisemitische Schmähplastik an der Fassade der Stadtkirche in Lutherstadt Wittenberg entfernt werden muss. Das hat der Kläger Michael Düllmann beantragt, der Mitglied einer jüdischen Gemeinde in Berlin ist, wie Düllmanns Anwalt Hubertus Benecke sagte. Demnach begehrt Düllmann zudem die Feststellung, dass die mittelalterliche Plastik den Tatbestand einer Beleidigung gemäß Paragraf 185 des...

  • 04.04.19
  • 54× gelesen
  •  1