Gesprächskreis

Beiträge zum Thema Gesprächskreis

Blickpunkt
In Uniform vor dem Altar: Olaf Braun kam in seiner Heimatkirche St. Laurentius in Farnroda mit Sohn Paul-Philipp über sein Ehrenamt ins Gespräch. Die orangefarbene Einsatzkleidung ist sonst eher für den Ernstfall gedacht. In der Kirche trug er sie bis dahin nie. Trotzdem ist sein Engagement kein Widerspruch.
4 Bilder

Kirche und Katastrophen
Im Zeichen des (Roten) Kreuzes

Kirche und Katastrophen: Das vereint Olaf Braun als ehrenamtlicher Sanitäter im Deutschen Roten Kreuz (DRK) und Kirchenältester in Farnroda (Kirchenkreis Eisenach-Gerstungen). Mit Sohn Paul-Philipp Braun sprach er über sein Engagement, woher er die Kraft nimmt, und was das Ehrenamt für sein Leben bedeutet. Paul-Philipp Braun: Sag mal, wie ging das für dich eigentlich los, mit dem Ehrenamt im Roten Kreuz? Olaf Braun: Angefangen habe ich 1976, damals kam ich über eine...

  • Erfurt
  • 17.09.20
  • 238× gelesen
  • 1
FeuilletonPremium
Christian Stückl wurde mit Anfang 20 jüngster Spielleiter des Oberammergauer Passionsspiels. Seit 30 Jahren leitet er das Laientheater in Oberbayern.
2 Bilder

Nach Corona-Verschiebung
Pestgelübde in Oberammergau gilt weiterhin

Die weltberühmten Passionsspiele in Oberammergau sind für dieses Jahr abgesagt. Wegen der Corona-Krise wurden sie auf 2022 verlegt. Paul-Philipp Braun sprach darüber mit Schauspielleiter Christian Stückl. Herr Stückl, die Krise nimmt uns alle mit. Sie haben sich dazu entschieden, die Passionsspiele für dieses Jahr abzusagen. Erst einmal: Wie geht es Ihnen in der aktuellen Situation? Christian Stückl: Es ist jetzt kurz nach der Absage und ich habe wie ein Loch im Bauch. Ich weiß gar nicht,...

  • Weimar
  • 23.03.20
  • 333× gelesen
Kirche vor Ort

Texte und Gebete der Religionen

Erfurt – Unter dem Motto »Miteinander – füreinander« laden die Mitglieder des Interreligiösen Gesprächskreises »Religionen in Thüringen« am 11. November, 15 Uhr, ins Atrium der Stadtwerke Erfurt ein. Vertreter von Judentum, Christentum, Islam und Bahai werden Texte und Gebete ihrer Religion vorstellen. Im Anschluss wird es eine Podiumsdiskussion mit dem Direktor des Landesfunkhauses Boris Locht- hofen geben. Unter der Überschrift »Zusammenleben in einer multireligiösen Gesellschaft« soll unter...

  • Erfurt
  • 19.10.18
  • 14× gelesen
Kirche vor Ort
Gut behütet: Beide Gesprächskreise vereint beim gemeinsamen Treffen im Gemeindehaus

Dienstags in Rüdigershagen 

Den Frauen nachgemacht: Preis für Männergesprächskreis Von Claudia Götze Rüdigershagen – Große Häuser, der Kirchturm in der Ortsmitte, 52 Bänke – aber kaum ein Mensch auf der Straße. An zwei Dienstagen im Monat versammeln sich jeweils Männer und Frauen zu einer Art »Stammtisch« im modernen und sehr gemütlichen Gemeindezentrum hinterm Pfarrhaus. »Hier oben« hat man eine schönen Blick auf den Ort. Hier oben wird christliches Miteinander gepflegt und Lebensfreude geteilt. So fasst es Jutta...

  • Mühlhausen
  • 16.02.18
  • 165× gelesen
Kirche vor Ort

Fragen stellen: Neuer Gesprächskreis 

Halberstadt (G+H) – In der Kirchengemeinde Halberstadt gibt es eine neue Initiative: Junge Erwachsene werden zu Gesprächen über Gott und das Leben eingeladen. Einmal monatlich am Freitag, 20 Uhr, wird das Treffen in den Gemeinderäumen am Moritzplan organisiert. Los geht es am 16. Februar. Fünf junge Menschen wollen zusammen mit Pfarrer Arnulf Kaus dieses Angebot aufbauen. Sie finden es wichtig, sich mit Gleichaltrigen über Fragen des Lebens, der Gesellschaft und des Glaubens auszutauschen....

  • Halberstadt
  • 16.02.18
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.