Donndorf

Beiträge zum Thema Donndorf

Kirche vor Ort

Mitbegründer und langjähriger Leiter der Heimvolkshochschule Kloster Donndorf verstorben
Nachruf auf Aarnout Brombacher

Am 11.07.2020 verschied nach kurzer, schwerer Krankheit Arno Brombacher, erster und langjähriger Schulleiter der Ländlichen Heimvolkshochschule im Kloster Donndorf. In den unruhigen und für die Bevölkerung der neuen Bundesländer von Veränderungen geprägten Zeiten der Friedlichen Revolution wurde Arno Brombacher 1991 in das Amt des Schulleiters der Ländlichen Heimvolkshochschule Thüringen e.V. (LHVHS) berufen. Er selbst beschrieb diese Zeit als pures Abenteuer, konnte aber mit Hilfe seiner Frau...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 12.08.20
  • 238× gelesen
Kirche vor Ort

Reihe der Montagsgespräche wird fortgesetzt
Der Altar der Peter und Paul-Kirche Donndorf und die Entdeckung eines erstaunlichen Details

Zum nächsten Montagsgespräch am 04. November 2019, 19.30 Uhr lädt die Ländliche Heimvolkshochschule (LHVHS) Kloster Donndorf ein. Pfarrer Christian Bock (Sömmerda) referiert zum Thema „Der Altar der Peter und Paul-Kirche Donndorf und die Entdeckung eines erstaunlichen Details“. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Unterstützung der Bildungsarbeit der LHVHS wird gebeten.

  • Eisleben-Sömmerda
  • 30.10.19
  • 41× gelesen
Kirche vor Ort

Tag des offenen Denkmals im Kirchspiel Wiehe
Gottesdienst in sonst geschlossener Kirche

Das Kirchspiel Wiehe lädt am 08. September beim Tag des offenen Denkmals zu einem abwechslungsreichen Programm in seinen Kirchen ein: 9.30 Uhr Kurzandachten in den Kirchen St. Bartholomäus Wiehe, Langenroda, Kloster Donndorf und Gehofen sowie im Gemeindehaus Allerstedt 10.15 Uhr Festgottesdienst mit den Jagdhornbläsern und Steffen Wanski in der Neuen St. Peter und Paul-Kirche Donndorf anschließend Mittagsimbiss bei der Feuerwehr Donndorf 9.30 – 16.00 Uhr Offene Kirchen im...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 28.08.19
  • 53× gelesen
Kirche vor Ort

Tag des offenen Denkmals in und um Wiehe
Gottesdienst in sonst geschlossener Kirche

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 08. September, sind im Kirchspiel Wiehe alle Kirchen zwischen Wiehe und Gehofen von 09.30 Uhr bis 16.00 geöffnet. In Allerstedt, Wiehe (Bartholomäus), Langenroda, Donndorf (Alte Kirche), Kloster Donndorf, Nausitz und Gehofen sind zudem 09.30 Uhr kurze Andachten geplant. Nach Abschluss dieser begeben sich die Menschen auf einer Sternfahrt zu einem besonderen Höhepunkt an diesem Tag: Um 10.15 Uhr wird nach vielen Jahren wieder einmal ein Gottesdienst in...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 16.08.19
  • 58× gelesen
Kirche vor Ort
St. Peter und Paul in Donndorf

Kirchengemeinde nimmt Abstand von "Kletterkirche"
Kreuz statt Karabiner

Donndorf/Weimar (G+H) - Die Kirchengemeinde Donndorf im Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda nimmt Abstand von einem geplanten IBA-Projekt. Das teilten Pfarrer Helfried Maas und Gemeindekirchenratsvorsitzender Manfred Reinhardt der in Weimar erscheinenden Mitteldeutschen Kirchenzeitung "Glaube+Heimat" (Ausgabe zum 9. Juni) mit. Geplant war, die Neue Peter-und-Paul-Kirche in Donndorf zu einer „Kletterkirche“ umzugestalten. Der neoromanische Bau aus dem Jahr 1856 war als eines von sieben Modellvorhaben...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 05.06.19
  • 304× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.