Premium

Erfahrung
Zwischen Wissen und Hoffen

Hoffen und Glauben: Für die Ewigkeit jedoch reicht unsere Ahnung nicht aus. Die Ewigkeit liegt wie hinter dem Schleier. "Ich hoffe, dann Gott eindeutig und klar zu erfahren", sagt unser Autor.
  • Hoffen und Glauben: Für die Ewigkeit jedoch reicht unsere Ahnung nicht aus. Die Ewigkeit liegt wie hinter dem Schleier. "Ich hoffe, dann Gott eindeutig und klar zu erfahren", sagt unser Autor.
  • Foto: Foto: mbll – pixabay.com
  • hochgeladen von Mirjam Petermann

Glaube auf dem Prüfstand: Unerwartete Begebenheiten sorgen mitunter dafür, den eigenen Glauben zu überdenken und Standpunkte wieder oder ganz neu zu definieren.

Von Andreas Müller

Meine enge Verwandte will sich nicht konfirmieren lassen. Die Jugendliche sagt das nicht leichthin. Die Entscheidung fiel ihr schwer. Es mir zu sagen noch schwerer. Aber nun ist es raus. „Soll ich denn lügen?“, fragt sie, ich könne doch stolz auf sie sein, weil sie gründlich nachgedacht hat und sich nicht verbiegen will. Sie kann das nicht glauben mit Gott. Ich nehme mich mühsam zusammen. Hier und jetzt hat sie recht. Aufrecht und ehrlich will ich sie sehen. Aufrecht und ehrlich ist sie.

So aufrecht zu bleiben, dass sie ein Leben lang ohne Gott auskommt, wird sie nicht schaffen.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen