Preis für biblisches Computerspiel

Karlsruhe (epd) – Den erstmals beim Kongress Christlicher Führungskräfte verliehenen Innovationspreis hat ein Computerspielentwickler erhalten. Der Theologe Amin Josua aus Großbottwar im Landkreis Ludwigsburg wurde für das von ihm entwickelte Bibel-Computerspiel »One of the 500« mit der mit 5 000 Euro dotierten Auszeichnung geehrt, teilten die Kongress-Organisatoren mit. Die Auszeichnung wurde von der Stadt Karlsruhe gestiftet. Mit dem Spiel können Jugendliche interaktiv in die Welt der Evangelien eintauchen und so spielerisch die Bibel kennenlernen.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.