Alles zum Thema Sommer

Beiträge zum Thema Sommer

Glaube und Alltag

Bibelkunde: Tipps der Heiligen Schrift für heiße Tage
Auf wiederkehrende Hitze einstellen

Bis auf 40 Grad Celsius klettert das Thermometer im sommerlichen Jerusalem hoch, an der Küste und im Jordangraben kann es noch heißer werden.  Von Uwe Birnstein Besonders der Ostwind, »Schirokko«, treibt die Temperaturen in die Höhe und ist wegen seiner Trockenheit berüchtigt. Der Unterschied zu heute – früher gab es keine Klimaanlagen.  ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube +...

  • 15.08.18
  • 4× gelesen
Aktuelles
Talar ist Pflicht: Doch für drunter gibt es keine Vorschriften. Die Beine gehören Pfarrer Frank Wagner, der beim Tauffest am 7. Juli im Alpsee bei Immenstadt im Allgäu das Angenehme mit dem Nützlichen verbindet.

Hitze unter dem Talar

Sommer: Auch bei Hitze ist für evangelische Pfarrer der bodenlange schwarze Talar Pflicht. Eine Thüringer Schneiderin näht maßgefertigte Kirchen­gewänder und hat zudem Hitzetipps parat. Von Hannah Thielmann Mehr als 30 Grad und pralle Sonne auf dem Friedhof: Für Pfarrer in ihren Talaren sind die hochsommerlichen Temperaturen eine besondere Herausforderung. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen...

  • 08.08.18
  • 10× gelesen
Aktuelles

Kommentar
Eine schwere Disziplin

Von Gerlinde Sommer Ich sage oft Entschuldigung. Das Wort kommt mir meist dann über die Lippen, wenn ich eine Person etwas fragen will. Entschuldigen Sie bitte, ist dieser Platz noch frei? Aber um Entschuldigung bitten meint natürlich etwas viel Größeres. Zunächst: Ich kann mich gar nicht entschuldigen. Ich kann nur darum ersuchen. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“...

  • 06.08.18
  • 3× gelesen
Aktuelles

Sei mutig und kleide dich mit Demut

Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. 1. Petrus, Vers 5,5 b Von Friedemann Sommer Woran erkennt man Christen? An der Kleidung! Kleider machen Leute. Das ist etwas Wunderbares. Von gut angezogenen Menschen sind wir hingerissen. Einen Mann im hübschen Hemd schauen wir gerne an. Eine Frau im perfekten Kleid – wie anmutig. Alles nur Äußerlichkeiten? Nein. Auch Gott ist ein Ästhet! Und er schenkt uns Christen ganz besondere Kleidung. Doch der Reihe nach. Der...

  • Bad Salzungen-Dermbach
  • 23.08.17
  • 5× gelesen