Schlosskapelle

Beiträge zum Thema Schlosskapelle

Kirche vor Ort

Tagestrips zu Kirchen in Breslau, Warschau und Krakau

Die Deutschen lieben Städtetrips. Immer wieder verzeichnen sowohl Offline als auch Online Reisebüros einen großen Anteil gebuchter Unterkünfte in Großstädten und Metropolen, gerade innerhalb Europas. Besonders Görlitz bietet sich als eine von wenigen Regionen Deutschlands besonders gut als Startpunkt für vielfältige Möglichkeiten der Naherholung und der Kurzreiseziele an. Ganz gleich, ob landschaftlich, kulturell oder geschichtlich: in der Region gibt es für jeden Geschmack das passende...

  • Köthen
  • 29.06.19
  • 61× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
Festtag: Pfarrer Klaus Flöter predigte im Gottesdienst zur Wiedereröffnung der Schlosskapelle.

»Glücklich und dankbar«

Abschluss: Schlosskapelle in Ballenstedt saniert und offen Was lange währte, wurde jetzt endlich gut: Die in der Nacht zum 18. April 2015 bei einem von Einbrechern gelegten Brand stark beschädigte Schlosskapelle in Ballenstedt steht seit dem 12. August wieder im Dienst der Gemeinde. Pfarrer Klaus Flöter dankte am Festtag allen Unterstützerinnen und Unterstützern. Die Sanierung der 1887 erbauten Kapelle kostete insgesamt 355 000 Euro. Davon flossen 280 000 Euro in das Gebäude, unter anderem...

  • Ballenstedt
  • 24.08.17
  • 79× gelesen
Kirche vor Ort

Schlosskapelle wird wieder eingeweiht

Ballenstedt (G+H) – Die als Folge einer Brandstiftung im April 2015 stark beschädigte Schlosskapelle wird im Frühjahr wieder eingeweiht. Der Pfarrer der Schlosskirchengemeinde, Klaus Flöter, informierte darüber, dass Malerarbeiten begonnen haben. Auch die beschädigten Bleiglasfenster seien inzwischen erneuert. Ein Großteil der Kosten zur Wiederherstellung der Kirche zahle die Versicherung. Weil diese aber nicht alles übernehme, sammele die Kirchengemeinde Spenden. Voraussichtlich werde der...

  • Ballenstedt
  • 11.08.17
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort
Fast fertig: Die Schlosskapelle wurde als Betsaal errichtet und am 27. Oktober 1887 eingeweiht. Als das Foto entstand, waren noch nicht alle Arbeiten vor der Wiedereinweihung beendet.
2 Bilder

»Sofia« für die Schlosskapelle

Grund zur Freude: Zweieinhalb Jahre nach dem Brand wird die 130 Jahre alte Schlosskapelle Ballenstedt wieder eingeweiht. Von Thorsten Keßler Pfarrer Klaus Flöter aus Ballenstedt erinnert sich noch gut an jenen 18. April 2015, als er in der Nacht gegen 1 Uhr aus dem Bett geklingelt wurde. »Die Schlosskapelle stand lichterloh in Flammen.« Einbrecher waren damals in die Sakristei eingedrungen und hatten dort ein Feuer gelegt, das sich in der Kirche ausgebreitet und die gesamte...

  • Ballenstedt
  • 27.07.17
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.