Rundfunk

Beiträge zum Thema Rundfunk

Feuilleton

Geburtsstunde des Rundfunks
Am Anfang war die Nacht noch still

Es war die Geburtsstunde völlig neuer Klangwelten. Das Radio trat Anfang der 1920er Jahre seinen weltweiten Siegeszug an. Erstmals entstand eine massenmediale Öffentlichkeit. 1921 wurde in Pittsburgh der erste öffentliche Rundfunksender weltweit in Betrieb genommen. In Deutschland begann das Radio mit regelmäßigen Übertragungen am 29. Oktober 1923 in Berlin. Doch die Geburtsstunde hatte schon früher geschlagen: am 22. Dezember 1920 vom Funkerberg im brandenburgischen Königs Wusterhausen nahe...

  • 25.12.20
  • 23× gelesen
Aktuelles
Kirche St. Severin Ilberstedt

MDR-Gottesdienst zum EKD-Frauensonntag aus Anhalt
„Lasst euer Licht leuchten“

Der Mitteldeutsche Rundfunk überträgt in seinem Hörpunkprogramm MDR Kultur am Sonntag, 25. Oktober, ab 10 Uhr live einen Gottesdienst aus der Kirche St. Severin in Ilberstedt bei Bernburg. Es ist der zentrale Gottesdienst zum bundesweiten Frauensonntag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Er wird gemeinsam von Frauen aus der Evangelischen Landeskirche Anhalts und der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) gestaltet. Liturgin ist die anhaltische Oberkirchenrätin Ramona Eva...

  • Landeskirche Anhalts
  • 19.10.20
  • 75× gelesen
Kirche vor OrtPremium

Digitale Kirche
Die EKM im Wohnzimmer

Die Rundfunkbeauftragte der EKM sieht die Corona-Krise als steile Lernkurve in Sachen digitales Arbeiten.  Von Ulrike Greim Was für ein starker Impuls: Deutschland geht in den Lockdown und die Kirche in medias res: Wenn mir alle Werkzeuge aus der Hand geschlagen werden – was dann? Wenn ich meine Gemeindeglieder nicht in der Kirche sehen kann – wie erreiche ich sie? So fragten sich fast flächendeckend Gemeinden der EKM, und ziemlich viele gingen kurzerhand ins Netz. Binnen weniger Tage wurden...

  • 28.06.20
  • 34× gelesen
Glaube und Alltag

St. Jakobi Hettstedt
Verkündigung in Zeiten der Pandemie Teil 2

Ich warte auf den Anruf. Das Telefon klingelt. Nicht gedacht, dass die alten Homehandys im Festnetz noch einmal Konjunktur haben. Hier Radio HBW* sagt die freundliche Stimme und kündigt an, mich in ein Studio weiterzuleiten. Im Hintergrund läuft Moonligth Shadow. Wohl die aktuelle Sendung, die da mit geschnitten wird, denke ich. So ist es jedenfalls meistens. Nun bin ich aber schon am Aufzeichnungsplatz. Ein leises Knacken, die Aufzeichnungslautstärke wird eingepegelt und es kann losgehen. Die...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 27.04.20
  • 40× gelesen
Aktuelles

MDR-Rundfunkrat hat getagt und gewählt

Leipzig (epd/GKZ) – Horst Saage ist neuer Vorsitzender des MDR-Rundfunkrats. Das Gremium wählte den Vorstandsvorsitzenden der Agrargenossenschaft Cobbelsdorf bei Coswig (Anhalt) auf zwei Jahre an seine Spitze. Unter den 43 Frauen und Männern des Gremiums sind auch Kirchenvertreter. Oberlandeskirchenrat Dietrich Bauer vertritt die Evangelisch-Lutherische Kirche Sachsen, der frühere Rudolstädter Superintendent und Reformationsbeauftragte des Sprengels Meiningen-Suhl, Peter Taeger, sitzt für die...

  • Weimar
  • 05.12.17
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.