Resilienz

Beiträge zum Thema Resilienz

Service + Familie
Aus dem Häuschen und doch geschmeidig: Der Begriff Resilienz stammt aus der Physik und meint die Fähigkeit eines Stoffes, sich verformen zu lassen und trotzdem wieder in die alte Form zurückzukommen.

Resilienz
Verletzlich, aber unbesiegbar

Wie gelingt es manchen Menschen, nicht krank zu werden, nicht in die Knie zu gehen, obwohl sie doch massiven Stress erfahren? Die Forschung versucht zu ergründen, was Menschen krisenfester macht – und ganze Gesellschaften. Von Stefanie Walter Wie ich 108 Jahre alt wurde» heißt ein Film des Bayerischen Rundfunks, der noch auf Youtube zu sehen ist. Er zeichnet das Leben der Augsburgerin Anna Lang nach, ein Leben mit vielen Tiefen: Der Stiefvater lässt sie spüren, dass sie nicht sein Kind...

  • 15.09.20
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.