Religionsunterricht

Beiträge zum Thema Religionsunterricht

AktuellesPremium

Thüringen: Einfälle statt Ausfälle
Katholische Religion wird online unterrichtet

Wenn ihre Mitschüler evangelischen Religionsunterricht oder Ethik haben, setzt sich Clara im Lernraum ihrer Schule ans Tablet. Sie ist die einzige Katholikin in ihrem Jahrgang und nutzt die Freistunde, um weiter an ihren Aufgaben zur Christologie zu arbeiten. Nächste Woche gibt es wieder eine Videokonferenz bei "KathReliOnline", bis dahin muss ihre Präsentation fertig sein. Von Katharina Hille  Im Stammland der Reformation war ausgerechnet das Fach Katholische Religionslehre bestens auf das...

  • 12.03.21
  • 21× gelesen
  • 1
Service + Familie

Thesenpapier zum Religionsunterricht
Raum für Sinnfragen

Jena (kna) - Das Herausgebergremium der "Zeitschrift für Pädagogik und Theologie" hat die Bedeutung von Religionsunterricht in der Corona-Pandemie hervorgehoben. Dazu veröffentlichten die Wissenschaftler online einen Beitrag mit dem Titel "Gerade jetzt! – Zehn Thesen, warum der Religionsunterricht in der Corona-Zeit unverzichtbar ist". Sie kritisieren, dass im Zuge der Corona-Krise häufig Religionsunterricht ausfiel, da er nicht als "systemrelevant" erachtet worden sei. "Kinder haben ein...

  • Jena
  • 01.10.20
  • 33× gelesen
Service + Familie

Religionsunterricht
Erfurter Online-Modell bewährt

Erfurt (kna) – Das bundesweit einzigartige Schulprojekt "KathReliOnline" des Bistums Erfurt erweist sich in der Corona-Krise als hilfreich für die Aufrechterhaltung des Religionsunterrichts in Thüringen. "Lehrkräfte, die beim Online-Unterricht mitwirken, teilen jetzt ihre Materialien mit anderen Religionslehrern. Damit müssen virusbedingt keine Stunden ausfallen", erklärte der Leiter der Schulabteilung des Bistums Erfurt, Martin Fahnroth. Mit dem Modell für die 9. und 10. Klassen habe man seit...

  • 07.04.20
  • 29× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.