Osteuropa

Beiträge zum Thema Osteuropa

Aktuelles
Tagung der sächsischen Landessynode im Juni 2020 in Dresden.

Landessynode in Sachsen
Beratung über Situation der Kirchen in Osteuropa

Dresden (epd) - Sachsens evangelische Landessynode kommt vom 8. bis 10. April zu ihrer Frühjahrstagung in Dresden zusammen. Zur Diskussion komm auch die weltweite Ökumene, besonders aber die Situation der Kirchen in Osteuropa, teilte die Landeskirche am Montag in Dresden mit. Wegen des Ukraine-Krieges stünden die Kirchen vor großen Herausforderungen. Die 80 Synodalen erwarten auf ihrer Tagung auch den Bericht des Diakonischen Werkes Sachsen und den ersten Teil des Abschlussberichtes zu...

  • 31.03.22
  • 9× gelesen
Aktuelles
16 Bilder

Krieg in der Ukraine
Bildergalerie: Demonstrieren für Frieden

Rund 5000 Menschen haben am Samstagnachmittag auf dem Erfurter Domplatz gegen den Krieg in der Ukraine protestiert. Zu der Kundgebung hatte ein breites Bündnis aus mehr als 70 Vereinen, Verbänden und Organisationen aufgerufen, darunter auch der Evangelische Kirchenkreis Erfurt. Der Senior des Kirchenkreises, Matthias Rein, sprach sich in einem Wortbeitrag für Frieden und Verständigung aus. Juri Goldstein von der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen rief zur Unterstützung der Ukraine auf und...

  • Erfurt
  • 06.03.22
  • 89× gelesen
Eine WeltPremium
Trotz Reisebeschränkungen und prekärer Lebensverhältnisse vor Ort mussten Saisonarbeiter im Frühjahr 2020 zur Spargelernte nach Deutschland kommen – sie wurden gebraucht.

Säulen der Wirtschaft

Aus dem Takt: Wanderarbeiter aus Ost- und Südosteuropa leben unter prekären Verhältnissen mitten in Deutschland. Ihre Arbeit beutet sie aus und macht sie abhängig. Von Katja Schmidtke Die Corona-Pandemie war wenige Wochen alt, die Kinder lernten zuhause, auch die Erwachsene durften niemanden außerhalb ihres Hausstandes sehen, viele Flugzeuge blieben am Boden – da setzte sich eine eigenwillige Reisebewegung von Ost nach West über den europäischen Kontinent in Gang. Zumeist in Bussen kamen...

  • 06.01.22
  • 13× gelesen
Eine Welt
Pfarrer Carsten Rentzing

Vorgestellt
Kontaktmann nach Osteuropa

Zum 1. November wird der frühere sächsische Landesbischof Carsten Rentzing Beauftragter der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) für die lutherischen Kirchen in Mittel- und Osteuropa. Vorgesehen ist, dass der 53-Jährige in seiner neuen Funktion in der VELKD eng mit dem Martin-Luther-Bund, dem Diasporawerk der VELKD, und dem Deutschen Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes zusammenarbeitet. Rentzings neuer Dienstort ist der Sitz des Martin-Luther-Bundes im...

  • 02.11.20
  • 98× gelesen
  • 1
  • 1
Eine Welt

Osteuropa: Immer mehr HIV-Neuinfektionen

Berlin (epd) – Die Vereinten Natio­nen haben die europäischen Staa- ten aufgerufen, gemeinsam gegen die Ausbreitung von HIV vorzugehen. Europa stehe heute vor einer größeren Herausforderung als Afrika, wenn es um die Bekämpfung von HIV und Aids gehe, sagte der stellvertretende Direktor des UN-Aidsprogramms (UNAIDS), Luiz Loures. Dabei verwies er auf den enormen Anstieg der Neuinfektionen in Osteuropa und Zentralasien, insbesondere in Russland. Der Anstieg verlaufe gegen den weltweiten...

  • Weimar
  • 20.10.17
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.