Olympia

Beiträge zum Thema Olympia

Eine WeltPremium
Sport im Fokus: Begegnungen zwischen Zuschauern, Sportlern und Bevöl-
kerung sind beschränkt. "Man kann sich des Eindrucks nicht ganz erwehren, 
dass die Pandemie willkommener Vorwand ist, alles möglichst umfassend 
zu kontrollieren", sagt Kristin Shi-Kupfer.
2 Bilder

Interview
Christen müssen loyal sein

China: Während die Sportle-rinnen und Sportler noch bis zum Sonntag in Peking um Medaillen kämpfen, geht die Diskussion um die Menschenrechtsverletzungen weiter. Worin sie bestehen und inwiefern sie Christen betreffen, erklärt die Sinologin Kristin Shi-Kupfer von der Universität Trier im Gespräch mit Sibylle Sterzik. Die Sportler freuen sich auf die Wettkämpfe. Gleichzeitig finden sie in einem Land statt, das die Menschenrechte mit Füßen tritt. Wie beurteilen Sie das Verhältnis? Kristin...

  • 16.02.22
  • 20× gelesen
Aktuelles

Nicht ganz zeitgemäß 

Kommentar von Mandy Weigel Es sind schöne Bilder, die wir derzeit täglich aus Südkorea sehen. Das liegt neben Sonne und schneebedeckten Bergen vor allem an den tollen Ergebnissen, die die deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der olympischen Winterspiele in diesem Jahr erzielen und Deutschland im Medaillenspiegel ganz oben mitspielen lassen. Die Evangelische Kirche in Deutschland unterstützt die Sportler. So hat sie gemeinsam mit der katholischen Kirche ein geistliches Büchlein erarbeitet –...

  • Weimar
  • 17.02.18
  • 12× gelesen
Eine Welt

Frieden statt Wiedervereinigung

Die überraschende Teilnahme einer gemeinsamen koreanischen Mannschaft aus Nord und Süd bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang wird allgemein in der Welt begrüßt. Doch in Südkorea selbst gibt es viel Skepsis. Die Gräben zwischen beiden Staaten sind tief. Von Harald Krille Nach Monaten der sich verschärfenden Kriegsdrohungen Nordkoreas wirkte die Nachricht wie ein Befreiungsschlag: Der »Oberste Führer« Kim Jong-un ging auf den Vorschlag einer gemeinsamen Olympiamannschaft mit Sportlern...

  • Weimar
  • 16.02.18
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.