Leo

Beiträge zum Thema Leo

Service + FamiliePremium
Voller Dankbarkeit blickt Steffen Schulz auf seine Jahre als Clown Leo zurück. Nun hat er seinen letzten Auftritt absolviert und die Maske abgelegt. Eine Kunstfigur war Leo aber nie, betont er.

Kirchenclown Leo hat die Maske abgelegt
Adieu, Leo!

Als Kirchenclown predigte Steffen Schulz aus Halle das Evangelium auf unnachahmliche Weise. Nun hat der 50-Jährige die rote Clownsnase und die charakteristischen Hosenträger seiner Figur Leo an den Nagel gehängt. Von Katja Schmidtke Der Gottesdienst war noch nicht vorbei, die große Orgel tönte noch durch die Dresdner Frauenkirche, aber Clown Leo hatte sich schon heimlich, still und leise verabschiedet. Er schlich sich hinaus, ohne große Geste, ohne großen Abschied, ohne großen Applaus. "Es geht...

  • 15.07.21
  • 49× gelesen
Feuilleton
3 Bilder

Menschen der Woche
Braden: Berufsleben mit Jesus Christus führen

Die Europa-Chefin der drittgrößten US-Bank Citygroup, Kristine Braden, hat dazu ermuntert, das Berufsleben mit Jesus Christus zu führen. Christen dächten oft, „dass Gott sich nicht mit unserer Arbeitswelt beschäftigt“, weil sie keine geistliche Welt sei. Braden hält diese Sichtweise für falsch. „Gott leitet uns in allen unseren Bereichen.“ Am Anfang ihrer Karriere war sie von einer Bekannten gefragt worden: „Wie kannst du als Christin bloß Bankerin werden? In diesem Geschäft gibt es keine...

  • 28.06.21
  • 12× gelesen
Kirche vor Ort
Neue berufliche Heimat: Für das Christophorushaus der Kirchengemeinde in Wolfen-Nord ist Steffen Schulz verantwortlich. Er ist in der Landeskirche Anhalts neuer Mitarbeiter für Seelsorge und Predigt.

Kein Witz: Clown wird Seelsorger

Lebenswege: Steffen Schulz ist in Mitteldeutschland vor allem als Clown Leo bekannt. Nun wechselt er von der freiberuflichen Tätigkeit zur Festanstellung in die Landeskirche Anhalts. Schulz wird in Wolfen-Nord pastoraler Mitarbeiter. Von Katja Schmidtke Gerade hat Clown Leo seinen 20. Geburtstag gefeiert – in der bis auf die Emporen vollen Laurentiuskirche in Halle, mit vier weiteren Kirchenclowns und dem ökumenischen Stück »Köstlich – oder: Kommt, es ist alles bereit«. Zeitgleich mit diesem...

  • Evangelische Landeskirche Anhalts
  • 16.02.19
  • 308× gelesen
Feuilleton
Der Hallenser Kirchenclown Leo bringt seit 20 Jahren Menschen zum Staunen, zum Nachdenken und – zum Lachen.

Kirchenclown Leo wird 20 und feiert

Halle (red) – Seit 20 Jahren verzaubert Kirchenclown Leo, alias Steffen Schulz aus Halle, mit seinen tiefgründigen Programmen große und kleine Zuschauer zwischen Nordsee und Alpen. Aus diesem Anlass lädt er am 2. Februar in seiner Heimatstadt zu einem Geburtstagsfest ein. Es beginnt um 16 Uhr in der Laurentiuskirche, Am Kirchtor 2, und steht in Anlehnung an Jesu Gleichnis vom großen Festmahl (Lukas 14) unter dem Motto »Köstlich – oder: Kommt, es ist alles bereit!«. Dabei wird Leo nicht allein...

  • 31.01.19
  • 89× gelesen
Aktuelles

Kirche distanziert sich von Verein Leo

Magdeburg (epd/GKZ) – Im Zusammenhang mit dem erneut in die Kritik geratenen Verein für Lebens­orientierung (Leo) aus Sachsen-Anhalt stellt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) klar, dass es sich bei den Beratungen nicht um ein kirchliches Angebot handelt. Der Verein steht in der Kritik, weil er Seminare zur Heilung von Homosexuellen anbieten soll, so der Lesben- und Schwulenverband (LSVD) Sachsen-Anhalt. Vor vier Jahren ist dem Verein Leo wegen der Haltung zur Homosexualitität...

  • Magdeburg
  • 03.05.18
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.