Kramer

Beiträge zum Thema Kramer

Aktuelles
Landesbischof Friedrich Kramer (links) bei seinem ersten Bericht vor der Landessynode der EKM im Collegium maius.

Herbsttagung der EKM Synode in Erfurt
Der erste Bericht von Landesbischof Kramer

An den Anfang seines ersten Bischofsberichts stellte Friedrich Kramer die sechste Verheißung der Seligpreisung. „Selig sind, die reinen Herzens sind, denn sie werden Gott schauen.“ (Mt 5,8) Er sprach sich in seinem Bericht für eine „seelsorgerliche und besuchende Kirche“ aus. Kramer sieht die Kirche in der Tradition des Konziliaren Prozesses für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung, der vor 30 Jahren begonnen hat. Ausführlich widmete sich der Landesbischof der Zukunft der Kirche....

  • Erfurt
  • 27.11.19
  • 144× gelesen
  •  2
Kirche vor Ort
Sabine Kramer

Werkstatt der Kirche

Die neue Direktorin des Evangelischen Predigerseminars Wittenberg ist Dr. Sabine Kramer, bislang Pfarrerin in der Marktkirchengemeinde Halle. Mit ihr sprach Sabine Kuschel. Frau Dr. Kramer, wissen Sie schon, was Sie erwartet? Kramer: Mich erwartet als Direktorin eine doppelte Aufgabe. Zum einen als Studienleiterin im Lehrbetrieb, zum anderen Leitungsaufgaben im Blick auf das Predigerseminar und die Zusammenarbeit mit den vier am Predigerseminar beteiligten Landeskirchen. Getragen wird das...

  • Wittenberg
  • 19.12.17
  • 116× gelesen
Aktuelles

Namen

Der Chef der britischen Liberaldemokraten, Tim Farron, hat seinen Parteivorsitz abgegeben. Zuvor war er in der Partei wegen seiner Ansichten zu den Themen Homoehe und Abtreibung in die Kritik geraten. »Ein politischer Anführer zu sein – besonders für eine progressive und liberale Partei im Jahr 2017 – und als bekennender Christ zu leben und sich pflichttreu an die Lehren der Bibel zu halten, hat sich für mich unmöglich angefühlt«, begründete Farron seinen Rücktritt. Pfarrerin Sabine Kramer...

  • Weimar
  • 20.07.17
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.