Kraftquellen

Beiträge zum Thema Kraftquellen

Kirche vor Ort
Beim letzten Oasentag für Frauen im Kirchenkreis Südharz sprachen sich die Frauen zum Abschluss den Engelsegen zu - eine jede legte ihre Hände an die Stelle, an der vielleicht Engelflügel wachsen könnten. So gaben sie sich gegenseitig Kraft und Mut weiter.
2 Bilder

Überraschungspost für Frauen im Südharz
Mut zum Weitergeben

Diese Woche gab es Überraschungspost für die Frauen in den Gemeindekirchenräten des Kirchenkreises Südharz. Im Umschlag fanden sich ein Brief und zum Weiterverteilen vier Lesezeichen mit der großen Überschrift „Du bist ein Segen“. Absender war Kathrin Schwarze im Auftrag des gesamten Frauenteams des Kirchenkreises Südharz. „Es ist höchste Zeit den Frauen etwas in die Hand zu geben, das sie selbst stärkt“, da war sich das Team einig. Frauen schmeißen gerade Haushalt, Familie und Beruf in nie...

  • Südharz
  • 09.05.20
  • 64× gelesen
Glaube und Alltag
Video

Wort zum Tag
26. März - Wort zum Tag

Hier hören Sie in diesen Wochen täglich eine kleine Botschaft, einen Anstoß, ein Mutwort für den Tag zum Nachhören, Nachdenken, Aufstehen, gesendet von Menschen, die im Kirchenkreis Jena tätig sind. Das Wort zum heutigen Tag von Johannes Bilz Pfarrer an der Stadtkirche, dem Melanchthonhaus und der Friedenskirche Jena

  • Jena
  • 24.03.20
  • 306× gelesen
Kirche vor Ort
11 Bilder

Oasentag für Frauen – Frauenpower im Südharz
Quelle – Schöpfung - Leben

Am Samstag, dem 27. Oktober, waren auf Einladung des Frauenteams des Kirchenkreises Südharz rund 70 Frauen aller Generationen in der Herzschlag-Jugendkirche zu Gast. Aus allen Regionen des Kirchenkreises kamen sie in ökumenischer Gemeinschaft zusammen. Von Regina Englert Die Jahreslosung 2018 war ihr Thema: Gott spricht: „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ Quelle, Schöpfung, Leben – Themen, die die Frauen am Samstag näher beleuchteten, in der...

  • Südharz
  • 29.10.18
  • 190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.