Alles zum Thema Kenia

Beiträge zum Thema Kenia

Eine Welt Premium
3 Bilder

Erster Laufschuh aus Kenia
Enda: "Lauf!" auf Kenianisch

Aus Kenia kommen Spitzenläufer. Zwei junge Unternehmer möchten, dass dieser Erfolg mehr Menschen im Land zugutekommt – und präsentieren den ersten Laufschuh «Made in Kenya». Von Bettina Rühl Im vergangenen Jahr stellten zwei Kenianer Weltrekorde bei Langstrecken auf. Eliud Kipchoge lief den Marathon in Berlin in 2:01:39 Stunden. Abraham Kiptum brauchte für den Halbmarathon im spanischen Valencia 58:18 Minuten. International erfolgreiche Athleten wie diese beiden trainieren und laufen in...

  • 10.08.19
  • 19× gelesen
Eine Welt Premium
Mehr als eine Schule: Für rund 100 Kinder ist die »Elimu ya Kenya Primary School – Altenburger Land« nicht nur in Sachen Bildung zu einem Lebensmittelpunkt geworden. Doch das erfolgreiche Projekt ist bedroht.
4 Bilder

Eine Schule hofft auf Rettung

Eine kleine Oase der Bildung in Kenia ist auf Hilfe angewiesen: Die »Elimu ya Kenya«-Schule droht angesichts der in dem ostafrikanischen Land sich häufenden Überschwemmungen einzustürzen. Eine Drainage könnte das Projekt eines Vereins aus dem thüringischen Altenburg retten. Von Kathleen Bernhardt Es war nach einem Kenia-Urlaub vor über 15 Jahren, als Gunter Nehrig mit seinen Freunden das dachte, was wohl viele Kenia-Urlauber denken: Hier müssten wir mal was spenden. Den Altenburgern war...

  • 04.05.19
  • 18× gelesen
Eine Welt

Kenia
Hetze gegen Migranten in Kenia

Frankfurt a. M. (epd) – Amnesty International kritisiert die Pläne der kenianischen Regierung, bis zum 30. November alle Personen ohne Aufenthaltsgenehmigung abzuschieben. Die Behörden eröffneten dazu eine Telefonhotline, bei der Bürger illegale Einwanderer in ihrer Nachbarschaft melden sollen. Amnesty forderte die sofortige Schließung der Hotline und warnte, solche Maßnahmen würden die Fremdenfeindlichkeit nur verstärken. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im...

  • 14.09.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Kenia: Aus für Plastiktüten

Frankfurt a. M. (epd) – Im Kampf gegen Umweltverschmutzung verbannt Kenia Plastiktüten: Seit Montag sind Benutzung, Herstellung und Einfuhr von Einkaufstaschen oder Müllbeutel verboten. Verstöße können mit bis zu 38 000 Dollar Strafe oder vier Jahren Gefängnis bestraft werden. Die Kenianer wurden aufgerufen, zum Einkauf langfristig einsetzbare Stoff- oder Sisaltaschen zu benutzen. Laut UN-Umweltprogramm (UNEP) wurden in Kenia jeden Monat rund 24 Millionen Plastiktüten ausgegeben. In Afrika...

  • Weimar
  • 31.08.17
  • 3× gelesen
Eine Welt

Kenia: Vielen Kindern droht Hungertod

Genf/Nairobi (epd) – Fast 73 000 Kindern droht nach einer monatelangen Dürre im Norden Kenias der Hungertod. Das ist das Ergebnis einer Erhebung, die neun Hilfsorganisationen zusammen mit Unicef und den lokalen Gesundheitsbehörden erstellt haben. Wichtig sei jetzt, dass Kenias vor zwei Wochen gewählte Regierung und die Provinzregierungen umgehend Geld für Nahrungsmittel bereit stellten. Demnach sind außerdem rund 40 000 Schwangere und Mütter unterernährt.

  • Weimar
  • 24.08.17
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.