Gernrode

Beiträge zum Thema Gernrode

Aktuelles
Das Cyriakushaus Gernrode mit der Stiftskirche St. Cyriakus Gernrode, Hausleiter Karsten Meissner.

Tagungs- und Begegnungshaus der Landeskirche Anhalts
Cyriakushaus wieder geöffnet

Nach wochenlanger Schließung aufgrund der Corona-Pandemie ist das Cyriakushaus Gernrode wieder geöffnet. Das Tagungs- und Begegnungshaus der Evangelischen Landeskirche Anhalts, idyllisch im Vorharz gelegen, kann kurz entschlossene Einzelgäste ebenso wie kleinere Gruppen beherbergen. „Normalerweise sind wir in der Sommerzeit voll ausgebucht“, sagt Hausleiter Karsten Meißner. „Weil größere Gruppen lange geplante Aufenthalte angesichts der aktuellen Situation abgesagt haben, kann man bei uns...

  • Landeskirche Anhalts
  • 30.06.20
  • 48× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
Premiere hatte der Chor der anhaltischen Kirchenmusiker im vorigen Jahr bei einer Andacht in der Gernröder Stiftskirche.

Kirchenmusiker bilden neuen Chor

Von Renate Wähnelt Am Anfang stand eine wunderschöne neue Erfahrung: Die hauptamtlichen Kirchenmusiker nutzten ihre Klausurtagung im vorigen Jahr in Gernrode zum gemeinsamen Singen. „Wir hatten uns als Schwerpunkt mit der neueren skandinavischen Chormusik beschäftigt, und das natürlich nicht nur theoretisch", erzählt Landeskirchenmusikdirektor Matthias Pfund. Und weil das Singen so schön war und so gut klang, gestalteten die rund 15 Frauen und Männer zum Abschluss ihrer Tagung eine...

  • 14.03.20
  • 62× gelesen
Kirche vor Ort

Gregorianische Sommerwoche

Gernrode (red) – Die kirchliche Arbeit Alpirsbach lädt auch in diesem Jahr wieder zur Gregorianischen Sommerwoche in den Harz ein. Vom 3. bis 11. August können interessierte Frauen und Männer wie in Klausur leben, Stundengebete miteinander üben, in der Stiftskirche singen und Gottes Nähe spüren. Im begleitenden geistlichen Studium geht es um „Das himmlische Jerusalem und die Liturgie“. Die Teilnehmer wohnen und essen im Cyriakushaus neben der Stiftskirche. Kosten: 400 Euro. Informationen...

  • Landeskirche Anhalts
  • 04.06.19
  • 37× gelesen
Kirche vor OrtPremium

Rätsel unterm Kirchenboden

Gernrode: Wer war der Mensch, der im Heiligen Grab in der Stiftskirche bestattet wurde? Wissenschaftler suchen nach Antworten. Von Angela Stoye Als bei der Restaurierung des Heiligen Grabes in der Stiftskirche Gernrode im Jahr 2010 Menschenknochen gefunden wurden, war das Erstaunen groß. Denn die vor dem Jahr 1080 erbaute und damit älteste Nachbildung des Heiligen Grabes von Jerusalem nördlich der Alpen diente liturgischen Zwecken und nicht als Begräbnisstätte. Doch auf der Suche nach...

  • Landeskirche Anhalts
  • 22.04.19
  • 19× gelesen
Kirche vor Ort

Lesung zum Thema Selbstfreundschaft

Gernrode (red) – Der Philosoph Wilhelm Schmid kommt am 24. April zu einer Lesung in die Harzstadt. Im Stiftssaal liest er ab 19 Uhr aus seinem 2004 erschienenen Buch »Mit sich selbst befreundet sein«. Schmid wurde nach Lehraufträgen in verschiedenen Städten 2004 zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Erfurt ernannt, wo er bis zur Altersgrenze unterrichte. Von 1998 bis 2007 arbeitete er als »philosophischer Seelsorger« am Spital Affoltern bei Zürich. Seine Bücher erreichten eine...

  • Landeskirche Anhalts
  • 22.04.19
  • 19× gelesen
Kirche vor Ort

Osterspiel in der Gernröder Stiftskirche

Ab 5.30 Uhr steht die Kirchentür offen, und um 6 Uhr beginnt es: das Heilige Osterspiel, das nach jahrhundertelanger Pause seit 1989 wieder am Ostermorgen in der Stiftskirche von Gernrode aufgeführt wird. Die 22 Darsteller folgen genau dem mittelalterlichen Mysterienspiel, von dem eine um 1500 gefertigte Abschrift im Landeskirchlichen Archiv liegt. Das Heilige Grab spielt eine zentrale Rolle. Am Karfreitag wird es versiegelt und erst am Ostermorgen wieder geöffnet. Von dort breitet sich das...

  • Landeskirche Anhalts
  • 18.04.19
  • 153× gelesen
Kirche vor OrtPremium

Kindersingwoche in Gernrode: Straffes Programm und große Sangesfreude
König David auf der Bühne

Alle Jahre wieder, und doch wird es nie langweilig. Es macht viel Spaß, erzählen die Teilnehmer. Es ist immer wieder »ein unglaublich schönes Erlebnis«, sagen jene, die die Fäden in der Hand haben. So wie Hans-Stephan Simon, Landessingwart in Anhalt, Vorsitzender des Anhaltischen Chorwerkes und Organisator der Kindersingwoche. »Die hat Tradition bis tief in die DDR-Zeit zurück.« In den Winterferien von Dienstag bis Sonntag reisten über 50 Kinder und Jugendliche wieder ins Cyriakushaus nach...

  • Landeskirche Anhalts
  • 21.02.19
  • 33× gelesen
Kirche vor Ort

Kinder bringen Musical auf die Bühne

Gernrode (red) – Zum Abschluss der Kindersingwoche der Landeskirche Anhalts wird am Wochenende in Gernrode und Ballenstedt das Musical »König David« von Thomas Riegler aufgeführt. Die jungen Leute stehen am 16. Februar, 16 Uhr, im Stiftssaal der Stiftskirche Gernrode und am 17. Februar, 11 Uhr im Schlosstheater Ballenstedt auf der Bühne. Mehr als 50 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren erarbeiteten seit Dienstagabend das Stück, das die Geschichte von David und seinem Kampf mit dem Riesen...

  • Landeskirche Anhalts
  • 15.02.19
  • 24× gelesen
Kirche vor OrtPremium

Mit Hammer, Meißel und Computer

Denkmalpflege: Wie eine Goldmedaille einen Gernröder Handwerksmeister darin bestärkt, an der klassischen Bauhütten-Idee festzuhalten. Von Uwe Kraus Dirk Rothe hält stolz eine Goldmedaille hoch. Die hat er nicht bei einem Dorfsportfest geholt, sondern auf der »denkmal 2018«. Sein Unternehmen »Bauhütte Quedlinburg« empfing die Ehrung auf Europas Leitmesse für Denkmalpflege in Leipzig. Das Unternehmen mit 40 Mitarbeitern stellte sich dort zum zweiten Mal mit einem eigenen Stand vor. »Ich...

  • Landeskirche Anhalts
  • 07.02.19
  • 23× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Weitere Aufgabe: Seit kurzem ist Mandy Eggebrecht auch stellvertretende Geschäftsführerin des Cyriakushauses in Gernrode.

Gemeindepädagogik: Mandy Eggebrecht steht Anfängerinnen zur Seite
Die erfahrene Jung-Mentorin

Von Uwe Kraus Mandy Eggebrecht, gerade aus der Elternzeit zurückgekehrt, stellt sich einer neuen Herausforderung. Julia Arndt und Kathrin Preuß aus dem Kirchenkreis Ballen­stedt begannen vor einigen Wochen, Gemeindepädagogik im sächsischen Moritzburg zu studieren. Sie werden von der einige Jahre Jüngeren als Mentorin begleitet. Die dunkelhaarige 34-Jährige ist Kreisbeauftragte für Gemeindepädagogik in den Kirchenkreisen Bernburg und Ballenstedt der Landeskirche Anhalts. Seit einigen Wochen...

  • Landeskirche Anhalts
  • 07.01.19
  • 190× gelesen
Kirche vor Ort
Zuverlässig: Auch kleine Führungen durch die Stiftskirche kann die ehemalige Kirchenälteste Helga Budig anbieten.

Anhalter Kreuz: Helga Budig aus Gernrode prägt seit Jahrzehnten das Gemeindeleben
Das hält mich im Leben

Ich bin hier in Gernrode geboren und werde hier wohl auch sterben«, sagt Helga Budig. »In der Kirche hier bin ich getauft und konfirmiert, habe meinem Mann das Ja-Wort gegeben. Uwe Kraus Und unsere beiden Kinder sind den gleichen Weg gegangen.« Die 77-Jährige hat die Stunden nicht gezählt, die sie in der Stiftskirche Sankt Cyriakus zu Gernrode verbracht hat. »Ich habe mich dem Ehrenamt verschrieben.«  … Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der...

  • Landeskirche Anhalts
  • 13.12.18
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.