Gastfreundschaft

Beiträge zum Thema Gastfreundschaft

Glaube und Alltag

Wort zur Woche
Wenn Gäste länger bleiben

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.  Epheser 2, Vers 19  Von Martin Olejnicki, Pfarrer in Bernburg OT Preußlitz Gäste zu haben ist etwas Schönes, wie ich finde. Aber das sieht sichaer jeder anders. Ich jedenfalls freue mich, wenn das Haus voll ist und ich den Leuten etwas anbieten kann. Aber ich freue mich dann auch, wenn der Trubel wieder vorbei ist, der Alltag einkehrt. Gäste dürfen sich gerne wie zu Hause fühlen,...

  • Bernburg
  • 30.07.18
  • 13× gelesen
Glaube und Alltag

Marta: Sie bewegt Jesu Worte in ihrem Kopf, während sie die Suppe kocht
Gastgeberin aus Leidenschaft

Eine perfekte Gastgeberin sein, das ist meine Leidenschaft. Meine große Leidenschaft. Schon als Kind habe ich meiner Mutter gerne geholfen, das Passah-Fest mit vorzubereiten. Unsere Gäste sollten sich wohl fühlen. Noch lieber habe ich in der Küche mitgekocht. Erst holte ich Petersilienstängel aus dem Garten fürs heiße Salzwasser. Später durfte ich Kräuter klein hacken. Am liebsten mache ich bis heute das Charoset. Mein Spezialrezept: Zwei Tassen gehackte Äpfel und eineinhalb Tassen geriebene...

  • 27.06.18
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort
Oberbürgermeister Peter Kuras, Andreas Janßen (Landeskirche Anhalts), Isabell Mittag (Verein Reformation 2017) und Stephan von Kolson (Deutscher Evangelischer Kirchentag; v. li.) werben dafür, dass die Dessauer zum »Kirchentag auf dem Weg« Privatquartiere bereitstellen.

Kann Dessau Gastfreundschaft?

Für rund 5 000 Gäste des »Kirchentags auf dem Weg« werden auch Privatquartiere gesucht Von Danny Gitter Die Welt wird am 28. Mai zum Abschluss des Evangelischen Kirchentags 2017 auf Wittenberg schauen. Bereits am 24. Mai wird der Kirchentag im Zeichen des Reformationsjubiläums in Berlin eröffnet. Zwischen Eröffnung und Abschluss bleibt Zeit, in acht verschiedenen Städten Mitteldeutschlands viele kleine Höhepunkte bei den »Kirchentagen auf dem Weg« zu erleben. So auch in Dessau-Roßlau. »Das...

  • Dessau
  • 14.09.17
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.