Kirchen und Musik im Mansfelder Grund

Wimmelburg (red) – Zu einer Reise durch die Kirchen im Mansfelder Grund laden am 19. Mai, 14 bis 17 Uhr, der Ziegelröder Spielmanns-zug und die Kirchengemeinden ein.
Dabei geht es um die Geschichte und um Geschichten rund um die Dorfkirchen: Literatur, Geschichte, Musik und Kunstschätze zum Anfassen sind leicht zu finden. Auch beim Erlernen von Umgangsformen und Achtung kann Kirche Vorbild sein. Wie das alles funktioniert, liest man nicht nur in den alten Schriften. Wertschätzung und Achtung vor dem Werk des Nächsten ist hier in Stein gemeißelt. Und oft finden sich Spuren der Vorfahren.
Los geht es um 14 Uhr in Wimmelburg, 14.30 Uhr in Kreisfeld, 15 Uhr in Ahlsdorf, 15.30 Uhr in Ziegelrode, 16 Uhr in Hergisdorf vor der katholischen Kirche und 16.30 Uhr in St. Ägidius zu Hergisdorf.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.