Regierung

Beiträge zum Thema Regierung

Aktuelles
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow.

Strenge Auflagen
Thüringer Landesregierung erlaubt Weihnachtsgottesdienste

Trotz des harten Corona-Lockdowns sollen Gottesdienste zu Weihnachten in Thüringen möglich sein. Dies hat Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) am Sonntag bei einer digitalen Pressekonferenz im Anschluss an die Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) der Länder bestätigt.  Die Weihnachtsgottesdienste sollen jedoch unter strengen Auflagen gestattet werden. Ramelow sagte, er habe die Kirchen und auch die Jüdische Landesgemeinde direkt im Anschluss an die MPK darüber informiert. Es obliege nun jedoch...

  • Erfurt
  • 13.12.20
  • 492× gelesen
  • 8
Aktuelles
Rotraut Wölfing gehört zu den Ehrenamtlichen, die das Restaurant des Herzens unterstützen.
4 Bilder

29. Restaurant des Herzens eröffnet
Acht Wochen warmes Essen und liebe Worte

Kalt ist es, an diesem Adventssonntag. Drei Grad Celsius zeigt das Thermometer an, der Himmel über Erfurt ist grau, die Straßen der thüringischen Landeshauptstadt sind leer. Lediglich vor der Allerheiligenstraße Nummer 10 herrscht reges Treiben. Gut 50 Meter misst die Schlange, in der die Menschen stehen. Diszipliniert reihen sie sich ein. Immer wieder kommen Neue dazu, stellen sich hinten an. Es ist kurz vor ein Uhr am Mittag und für viele scheint das hier der Höhepunkt dieses Nikolaustages zu...

  • Erfurt
  • 06.12.20
  • 450× gelesen
  • 1
Aktuelles
Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke; re) bei der Regierungsmedienkonferenz am Dienstagnachmittag.
2 Bilder

Aus Angst vor Corona
Buchenwald-Gedenken und Großveranstaltungen abgesagt

Die für den 5. April geplante Gedenkveranstaltung anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung der Konzentrationslager Buchenwald und Mittelbau-Dora kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Dies teilte Regierungssprecher Günter Kolodziej bei der Regierungsmedienkonferenz am Dienstag in der Thüringer Staatskanzlei mit. Der Grund hierfür sei die vom neuartigen Corona-Virus ausgehende Gesundheitsgefährdung. Eine Sorge bestehe vor allem darin, dass viele der an dem Gedenken teilnehmenden...

  • Erfurt
  • 10.03.20
  • 149× gelesen
Aktuelles

Beauftragter  für Religion geplant 

Berlin (epd) – Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat die im Koalitionsvertrag angekündigte Schaffung eines Beauftragten für Religionsfreiheit in der künftigen Bundesregierung begrüßt. »Unsere Solidarität gilt allen benachteiligten Minderheiten«, heißt es dazu im Vertrag. Zudem ist dort festgelegt, dass alle zwei Jahre ein Bericht zur weltweiten Lage der Religionsfreiheit erstellt werden soll. Solch einen Bericht hatte es in der vergangenen Wahlperiode erstmals gegeben. Er listet...

  • Weimar
  • 17.02.18
  • 11× gelesen
Eine Welt

Ein Land mit vielen Herren

Kann Europa darauf bauen? Libyen ist zerrissen zwischen zwei Regierungen und vielen Milizen – ein verlässlicher Verhandlungspartner sieht anders aus. Von Bettina Rühl Libyen steht seit einigen Jahren ganz oben auf der Prioritätenliste europäischer Diplomatie. Nicht erst seit dem Pariser Migrationsgipfel Ende August. Als Transitland für Hunderttausende Afrikaner, die nach Europa wollen, spielt es aus europäischer Sicht eine Schlüsselrolle bei der Regelung der Migration. Allerdings kann trotz...

  • Weimar
  • 15.09.17
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.