Paul

Beiträge zum Thema Paul

AktuellesPremium
Der Wald stirbt: Braune Bäume überwiegen auch im Forst auf dem Rehberg in Wutha-Farnroda im Kirchenkreis Eisenach-Gerstungen. Schädlingsbefall und Trockenheit haben dem Fichtenwald in den vergangenen Jahren stark zugesetzt. Vor allem aus der Luft ist das Ausmaß sichtbar.
2 Bilder

Wald als Wildnis
Toter Wald – neues Leben

Die Klimakrise schadet dem Wald massiv: Stürme, Hitze und Borkenkäfer vernichten riesige Flächen. Im Nationalpark Harz soll sich die Natur zwischen den toten Fichten eine neue Wildnis bauen. Von Reimar Paul Gleich hinter der Siedlung Königskrug fährt Friedhart Knolle rechts ran. "Hier kann man den Wald von morgen besonders gut beobachten", sagt der Sprecher der Harzer Nationalparkverwaltung. Wir stehen auf der Bundesstraße 4 kurz vor Braunlage, in 750 Metern Höhe. Soweit der Blick reicht,...

  • 20.08.20
  • 41× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Auf Spurensuche: Restaurator Karsten Böhm untersucht einen der zwei Steine.

Restaurierung
Steine voller Geheimnisse

Von Claudia Crodel Aus der Kirche St. Bonifatius in Quenstedt stammen zwei außergewöhnliche Sandsteinreliefs, die die Fachwelt ins Grübeln bringen. 1857 wurden sie bei Bauarbeiten gefunden und stehen seit 150 Jahren im Turmgewölbe. Dank des großen Engagements der Quenstedter Bodendenkmalpflegerin Annette Suttkus und vieler Spenden ist es jetzt möglich geworden, dass die durch Umwelteinflüsse desolaten Blöcke restauriert werden. „Die Blöcke aus grauem Sandstein sind einzigartig und geben...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 09.09.19
  • 88× gelesen
Kirche vor Ort
Margarete Schneider erhielt 2000 das Bundesverdienstkreuz

Paul-Schneider-Gedenken
Biografie seiner Witwe Margarete Schneider erschienen

Dass wir so viel von Paul Schneider wissen, verdanken wir seiner Witwe. Auf Bitten von Freunden der Bekennenden Kirche (BK) schrieb sie bald nach Kriegsende all das auf, was sie damals miterlebt hatte. Ihr 1953 in West-Berlin gedrucktes Buch „Der Prediger von Buchenwald“ erschien bald danach auch in der Evangelischen Verlagsanstalt Ost-Berlin. In beiden Landesteilen erreichte es bis zur Wende 11 bzw. 12 Auflagen. Es wurde für die Junge Gemeinde und in den Kirchengemeinden zu einem Bestseller...

  • Weimar
  • 12.07.19
  • 345× gelesen
AktuellesPremium

Namen

Das Erzgebirge steht Kopf, seit der bekennende Christ und Theologiestudent Samuel Rösch am Abend des 16. Dezembers als Sieger der Castingshow »The Voice of Germany« 2018 hervorging. Der angehende Religionslehrer stammt aus dem erzgebirgischen Großrückerswalde und studiert an der Evangelischen Hochschule in Moritzburg, seine Ehefrau Luisa an der Internationalen Hochschule Liebenzell im Schwarzwald. Bei seinem Erfolg stand ihm nicht nur sein Coach, der Musiker Michael Patrick Kelly, zur Seite,...

  • 07.01.19
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.