Palmsonntag

Beiträge zum Thema Palmsonntag

Glaube und Alltag
Palmzweig - Kirche zu Reinsdorf (bei Wittenberg)

PASSIONSGESCHICHTEN (14)
VON DEM PALMZWEIG

Mit pünktlicher Verspätung zum und nach dem Palmsonntage nun doch noch dieser winzige Zweig - aufgelesen in der Kirche zu Reinsdorf - einem kleinen Dorf nahe Wittenbergs, wo sie alle waren: Luther, Melanchthon, Cranach, Ebner, Reinhold, Rheticus, Bugenhagen, Kepler. Leute, die in jener Zeit, als Europa in einen nördlichen protestantischen Teil und einen südlich-katholischen zerbrechen musste, Wahrheit suchten und versuchten, deren ewige Fiktion nach eigenem Gusto sich zuzurichten. Die Zeit ging...

  • Wittenberg
  • 29.03.21
  • 50× gelesen
  • 1
Glaube und Alltag
Aus der "Hundertwasser-Kirche": Der Künstler Friedensreich Hundertwasser (1928–2000) gestaltete 1987 die St.-Barbara-Kirche in Bärnbach bei Graz in Österreich um. Dem 200 Jahre alten Kreuz hinter dem Altar fügte er einen Strahlenkranz hinzu. Dadurch wird der Gekreuzigte zugleich als der Auferstandene dargestellt. Im Kunsthaus Apolda Avantgarde sollte bereits am 16. Januar eine Ausstellung mit Werken von Hundertwasser gezeigt werden. Wegen der Inzidenzwerte musste der Start immer wieder verschoben werden. Jetzt ist der 15. Mai geplant. Die Ausstellung soll dafür bis Anfang September ver-längert werden. (www.kunsthausapolda.de)

Karwoche
Unerwartete Wende

Karwoche: Manchmal läuft einfach alles schief, scheint es keine Perspektiven mehr zu geben. Die nun beginnende Woche zeigt, dass solche Erfahrungen nicht in Hoffnungslosigkeit enden müssen. Von Fabian Brand Die Hoffnung stirbt zuletzt, sagen Menschen manchmal, wenn die Perspektiven alles andere als rosig sind. Und manch einer, der nicht so positiv eingestellt ist, fügt dann hinzu: Aber auch die Hoffnung wird sterben. Was am Ende bleibt, wenn Hoffnungen zerbrechen, wenn alles umsonst war, das...

  • 29.03.21
  • 51× gelesen
Service + Familie
Schritt 2 –3
6 Bilder

Ein Palmkreuz selbst basteln
Dem König zu Ehren

Palmsonntag ist der letzte Sonntag der Fastenzeit, mit ihm beginnt die Karwoche. An diesem Sonntag wird des Einzugs Jesu in Jerusalem gedacht. Das Volk jubelte ihm zu und streute ihm zu Ehren den Weg mit Palmzweigen aus. Von Katja Schmidtke 1. Nimm ein Palmblatt oder einen schmalen, an einem Ende spitz zulaufenden Papierstreifen, rund 30 Zentimeter lang und einen Zentimeter breit. 2. Halte das Palmblatt mit dem spitzen Ende nach oben. 3. Falte das Blatt zur Hälfte nach rechts, um einen...

  • 27.03.21
  • 17× gelesen
Aktuelles
Eine Station vom Kreuzweg der Jugend aus Gotha.

Palmsträußchen, Ostergarten, Fahrradpilgern, Freiluftgottesdienst
Traditionelle und alternative Angebote zur Karwoche

Mit der Karwoche von Palmsonntag bis Karsamstag (28. März bis 3. April) bereiten sich die Kir¬chengemeinden der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) auf das Osterfest vor. Traditionell finden in dieser Zeit unter anderem Konzerte, Passionsandachten, Fastengespräche und Kantaten¬gottesdienste statt, es wird zum Tischabendmahl und zu Kreuzwegen eingeladen. Angesichts der Corona-Krise gibt es nur vereinzelte Veranstaltungen sowie Alternativen wie digitale Angebote,...

  • Eisenach-Erfurt
  • 26.03.21
  • 24× gelesen
Feuilleton

Das Wunder von Heiligenstadt

Leipzig (red) – Im MDR Fernsehen wird am 19. April, 17.30 Uhr, der Film »Das Wunder von Heiligenstadt – Von Sturköpfen und Männerbünden« von Elke Thiele ausgestrahlt. Er handelt von der seit vier Jahrhunderten existierenden großen Leidensprozession am Palmsonntag. Dabei wird von zwölf Trägern die 320 Kilo schwere Darstellung des Grabes Jesu getragen. Diese zeigt den Leidensweg Jesu mit Kreuzigung und Tod. Die überlebensgroßen Holzstatuen werden von den Gläubigen mit Gebet und Gesang durch die...

  • 15.04.19
  • 322× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.