Imbusch

Beiträge zum Thema Imbusch

Glaube und Alltag
  2 Bilder

Predigttext
Anders aktiv

Die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler. Jesaja 40, Vers 31 aMan muss kein Ornithologe sein, um zu wissen, wie ein Adler fliegt. Scheinbar bewegungslos gleitet er unter den Wolken dahin, minutenlang ist kein Flügelschlag zu sehen. Die Thermik sei dafür zuständig, haben wir in Physik gelernt. Greifvögel nutzen Aufwinde an einem Gebirgshang oder überall dort, wo sich die Luft erwärmen und aufsteigen kann. Wer schon mal in einem Segelflugzeug...

  • Torgau-Delitzsch
  • 18.04.20
  • 18× gelesen
  •  1
Glaube und Alltag
Mathias Imbusch, Superintendent des Kirchen-kreises Torgau-Delitzsch

Predigttext zum Sonntag
Riskantes Wagnis

So werden in Christus alle lebendig gemacht werden … Als Erstling Christus; danach die Christus angehören, wenn er kommen wird. 1. Korinther 15, Verse 22 und 23 Ostern ist unverschämt mit seiner Botschaft. Und alle, die Ostern feiern und so zu einem positiv besetzten Thema machen, haben teil an dieser Unverschämtheit. Auch wenn sie sich manchmal selber gerade deswegen schämen, wortlos werden und die Rettung im Deuten, Abwiegeln, Schweigen suchen. Ein christliches Problem, schon immer. Dass...

  • 09.04.20
  • 12× gelesen
  •  1
Kirche vor Ort
Blick auf Gemeindehaus und die Stadtkirche St. Peter und Paul in Delitzsch.

Corona-Krise
Glocken läuten im Altkreis Delitzsch

Da in diesen Tagen keine Gottesdienst mehr in den Kirchen möglich sind, haben sich etliche Pfarrerinnen und Pfarrer des Kirchenkreises Torgau-Delitzsch entschlossen, auf der Internetseite des Kirchenkreises bzw. auf den Internetseiten der eigenen Gemeinde aktuelle Andachten und Predigten zu veröffentlichen.  Auch an den kommenden Sonntagen werden im Bereich Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben  (Altkreis Delitzsch) die Kirchenglocken wieder zu den gewohnten Zeiten läuten, obwohl wegen der...

  • Torgau-Delitzsch
  • 31.03.20
  • 28× gelesen
Kirche vor Ort

Kirchenkreis Torgau-Delitzsch
Neue Kreissynode kommt erstmals zusammen

Am 14. März findet in Schkeuditz die 1. Synode der neuen Legislaturperiode des Evangelischen Kirchenkreises Torgau-Delitzsch statt. Sie beginnt um 8.30 Uhr mit einem Abendmahlgottesdienst in der Kirche des Krankenhauses zu Altscherbitz. Die Predigt hält Propst Dr. Johannes Schneider. Um 9.45 Uhr treffen sich dann die im letzten Herbst neugewählten Vertreter der Kirchengemeinden und alle hauptamtlichen Mitarbeiter im Kulturhaus „Sonne“. Die Synode wird von Superintendent Mathias Imbusch...

  • Torgau-Delitzsch
  • 10.03.20
  • 15× gelesen
Kirche vor Ort Premium
Fröhlicher Dienst: (vorn, v. l.) Die Pfarrerinnen Hanna Jäger, Ann-Sophie Wetzer, Christiane Schmidt und Gemeindepädagogin Claudia Horn, (hinten) Pfarrer Robert Neuwirt, Jugendreferent Matthias Grimm-Over, die Pfarrer Anika Scheinemann, Thomas Pfeifer und Cornelius Pohle sowie Benjamin Rönsch von der Landeskirchlichen Gemeinschaft

Pfarramt auf dem Land
Torgauer Modell: Hier wächst etwas

Der Pfarrdienst auf dem Land wandelt sich: In der Region rund um Torgau werden die Grenzen des klassischen Pfarrbereichs durchlässiger, die Kollegen arbeiten zusammen. Von Katja Schmidtke Wie aus Krisen Kraftvolles entsteht, ist an einem Mittwochmorgen in Torgau zu erleben. In der alten Suptur "Wintergrüne" sitzen Superintendent, Pfarrer und Gemeindepädagogen an einem Tisch. Neben sich volle Kalender, dampfender Kaffee, leuchtende Kerzen. Der Regionalkonvent trifft sich. Im sogenannten...

  • Torgau-Delitzsch
  • 11.01.20
  • 188× gelesen
Kirche vor Ort

Kreissynode
"Torgauer Modell", Kirchenmusik und Jugendarbeit

Delitzsch (red) - Das Präsidium der Synode lädt zur 12. Tagung der 4. Synode desKirchenkreises Torgau-Delitzsch ein. Die Tagung findet am Samstag, 16.11.2019, in  Delitzsch statt – Veranstaltungsort ist die Cafeteria im St. Georg Hospital in der Halleschen Straße 44. Beginn ist um 9 Uhr. Auf dem Programm stehen der Bericht desSuperintendenten Mathias Imbusch, Beschlüsse zu diversen Festlegungen, Anträgen und zum Stellenplan sowie der Finanzhaushalt des Kirchenkreises für das Jahr 2020. Es...

  • Torgau-Delitzsch
  • 12.11.19
  • 51× gelesen
Glaube und Alltag
Mathias Imbusch, Superintendent des Kirchenkreises Torgau-
Delitzsch

Predigttext zum Sonntag
Wieder neu positionieren

Und Jakob tat ein Gelübde und sprach: Wird Gott mit mir sein und mich behüten auf dem Wege, den ich reise, … so soll der Herr mein Gott sein. 1. Mose 28 Vers 21 Diesem kleinen Abschnitt kann man eigentlich nur gerecht werden, wenn man ihn im Zusammenhang der ganzen Geschichte Jakobs liest. Die reicht im ersten Mosebuch von Kapitel 25 bis 33 und dreht sich um eine Verhältnisbestimmung, nämlich zwischen Jakob – der am Ende Israel heißen wird – und Gott. Oder besser andersherum. Es ist...

  • 18.09.19
  • 43× gelesen
Glaube und Alltag
Mathias Imbusch, Superintendent des Kirchenkreises Torgau-Delitzsch

Predigttext zum Sonntag
Zur Familie gehören

Denn wer Gottes Willen tut, der ist mein Bruder und meine Schwester und meine Mutter. Markus 3, Vers 35 Da ist sie wieder, die Familienfrage. Was ist eine Familie? Wer gehört dazu? Mutter, Vater und zwei Kinder. Die Großeltern noch? Und Onkel, Tanten, Basen, Vettern …? Vielleicht ein ganzer Clan? Früher hat man das, was Familie ist – oder sein soll –, auf „natürlichem“ Weg bestimmt. Biologisch sozusagen. Aber dieses Erklärungsmuster reicht schon lange nicht mehr, eigentlich hat es...

  • Torgau-Delitzsch
  • 13.09.19
  • 104× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.