Holzkirche

Beiträge zum Thema Holzkirche

Kirche vor Ort
Aufbau der Stabkirche Stiege am neuen Standort in Stiege

Harz
Einweihung der versetzten Stabkirche Stiege verschiebt sich

Stiege (epd) - Die Fertigstellung der vom Wald ins Dorf versetzten Stabkirche Stiege im Oberharz verzögert sich. Zwar werde die Holzkapelle an ihrem neuen Standort in Stiege wie geplant zum Tag des offenen Denkmals am 12. September erstmals für Besucher öffnen. «Doch die offizielle Einweihung mit Andacht müssen wir wegen Bauverzögerungen leider in das kommende Jahr verschieben», sagte die Sprecherin des Vereins «Stabkirche Stiege», Regina Bierwisch. Rund 1,1 Million Euro haben die Bürger in dem...

  • 30.08.21
  • 22× gelesen
Feuilleton
6 Bilder

Ein Gotteshaus zieht gerade um
Die halbierte Kirche

Unweit vom Albrechtshaus zwischen Stiege und Güntersberge steht hinter einem Bauzaun die Reste der eingewickelten Holzkirche, am Stieger HSB-Bahnhof spannt sich eine riesige Halle über die Kirchen-Teile, die schon aus dem Wald ins Dorf transportiert wurden. Gut eingepackt sieht der Passant die Kirchturmspitze und den Glockenturm, im Inneren viele übereinander geschichtete Bohlen. Besonders an Wochenende haben beide Kirchenhälften ihre Besucher. Der Körper des „Blockbohlenbaus in Stile einer...

  • Halberstadt
  • 30.04.21
  • 16× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort

Finanzielle Hilfe für Holzkirche

Stiege (epd) – Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt für Erhaltungsmaßnahmen an der Stabkirche in Stiege im Harz 27 750 Euro zur Verfügung. Die Holzkirche gilt als Unikat in Sachsen-Anhalt und soll von ihrem jetzigen an einen neuen Standort ins Zentrum von Stiege versetzt werden. Die bislang einsam im Wald liegende Kirche war immer wieder Vandalismus ausgesetzt. Daher plant der 2014 gegründete Verein "Stabkirche Stiege" den Umzug des Gebäudes. Die Kirche wurde um 1905 von einem...

  • Halberstadt
  • 09.08.19
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.