Elisabeth

Beiträge zum Thema Elisabeth

FeuilletonPremium
Rosen und Reliquie: Heute ist das Bußkleid der Heiligen Elisabeth in einem neugotischen Retabel des Madonnen-malers Franz Ittenbach verborgen. Um das wertvolle Stückchen Stoff zu sehen, besuchen jährlich zahlreiche Pilger die Martinskirche in Oberwalluf.
2 Bilder

Heilige Haute Couture

Elisabeth von Thüringen: In Oberwalluf in Hessen wird das Bußkleid der Heiligen verehrt. Eine kurze Geschichte des "Kleinen Braunen" und von seinem abenteuerlichen Weg ins Rheingau. Von Günter Schenk "Heilige Elisabeth“, beten die Pilger im südhessischen Oberwalluf, „du zeigst uns durch dein Vorbild, was die Liebe in einer christlichen Seele vermag.“ Vereint hat die Betenden ein geflicktes, dunkles Kleid aus grobem Wollstoff. Unscheinbar mutet es an, doch es ist eine der wertvollsten Reliquien...

  • 27.01.22
  • 10× gelesen
Spezial
2 Bilder

Das Rosenwunder vom Petersberg – Andacht am Buga-Kirchenpavillon

Mit einer Kunstinstallation auf dem Erfurter Petersberg wird Thüringens Landespatronin, der heiligen Elisabeth, auf der Bundesgartenschau (Buga) gedacht. Im Moment ist dies besonders schön, denn neben der stilisierten schwebenden Schürze der Heiligen sind auch zahlreiche duftende Rosen zu sehen. Das Kunstwerk ist unweit des Kirchenpavillons zu finden, in dem seit vergangener Woche endlich Andachten und Gottesdienste gefeiert werden können. Auch die aus Infektionsschutzgründen bisher...

  • 19.06.21
  • 43× gelesen
AktuellesPremium
Blick in die Vergangenheit: Im Jahr 1928 entstand diese Teilaufnahme des neuen Provinzial- und Krankenhauses St. Elisabeth in Halle.
2 Bilder

Ordensschwestern verlassen Halle
Abschied nach 130 Jahren

Eine Erfolgsgeschichte: Aus dem frühen Engagement der Schwestern von der heiligen Elisabeth ist ein wichtiges Schwerpunktkrankenhaus geworden. Nun wird die Kongregation das Schwesternhaus in Halle verlassen. Im Januar 1891 machten sich vier junge Frauen der Kongregation der Schwestern von der heiligen Elisabeth aus dem schlesischen Neisse nach Halle auf. In der durch die Industrialisierung aufstrebenden und von großer Zuwanderung geprägten Saalestadt hatte sich gerade wieder eine katholische...

  • Halle-Saalkreis
  • 17.04.21
  • 40× gelesen
Aktuelles
Die Lutherstube im Eisenacher Lutherhaus

Eisenach: Stadt und Kirchenkreis feiern 500 Jahre Bibelübersetzung
Wo Prominente predigen

Eisenach plant anlässlich der Jubiläen "500 Jahre Übersetzung des Neuen Testaments" und "800 Jahre Hochzeit der Elisabeth von Thüringen" ein umfangreiches Programm in den Jahren 2021 und 2022. Flankiert werden die Veranstaltungen durch ein touristisches Themenjahr in Thüringen unter dem Motto "Welt übersetzen". Auf der Wartburg sind zwei Sonderausstellungen geplant: Im Fokus der Ausstellung "Luthers Ankunft – Alltag auf der Wartburg" (4. Mai bis 27. Februar 2022) soll Luthers Alltag während...

  • 26.03.21
  • 22× gelesen
Kirche vor Ort

Eisenach
"Rosenwunderweg" erinnert an Elisabeth

Erfurt/Eisenach (kna) – In der Gestalt der heiligen Elisabeth von Thüringen (1207–1231) wollen die Stadt Eisenach, das katholische Bistum Erfurt und die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) die kirchengeschichtliche Bedeutung der Wartburgstadt herausstellen. Dazu unterzeichneten Oberbürgermeisterin Katja Wolf, Bischof Ulrich Neymeyr und Landesbischof Friedrich Kramer am 4. Mai in der Eisenacher Predigerkirche eine Absichtserklärung. Sie vereinbaren damit, einen dauerhaften...

  • 06.05.20
  • 92× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.