Halberstadt - Kirche vor Ort

Beiträge zur Rubrik Kirche vor Ort

Die Absolventen und ihre Ausbilder

Ausbildung
"…in dich hab ich gehoffet, Herr… "

Kompetenzorientierter Unterricht, Anforderungssituation oder Subjektorientierung - vor einigen Monaten noch wage Begriffe. Inzwischen wissen die Teilnehmer der berufsbegleitenden Weiterbildung zur Unterrichtserlaubnis für evangelischen Religionsunterricht an Schulen damit etwas anzufangen. In Theorie und Praxis. Nun haben die Frauen und Männer  im Rahmen eines gemeinsam gestalteten Gottesdienstes ihre Ausbildungszertifikate erhalten. In abwechslungsreichen Modulen mit engagierten Dozenten des...

  • Halberstadt
  • 09.07.19
  • 18× gelesen
Jana Schmäck beim Glasblasen zum Sommerfest

Diakonie
Einen guten Platz gefunden und angekommen sein

Im Rahmen des Sommerfestes im Haus Emmaus in Blankenburg trafen sich die Bewohnerinnen und Bewohner mit Eltern, Freunden, Betreuern, Nachbarn und den Mitarbeitenden zu einem guten Austausch und fröhlichen Beisammensein. Seit der Eröffnung des Hauses, im November 2015, finden hier Feste und Feiern statt. Der Austausch ist wichtig, um ein gutes Miteinander aller zu fördern. Deshalb sind von Beginn an auch immer die Nachbarn des Wohnangebotes dazu eingeladen. Wegen der große Hitze an diesem...

  • Halberstadt
  • 04.07.19
  • 18× gelesen
 Die Abschlussklasse 2019
3 Bilder

Die Schule ist aus
Abschlussgottesdienste in Neinstedt

Sechs Absolventinnen der Fachschule für Heilerziehungspflege beenden ihre vierjährige Ausbildung und die Schüler der Johannenschule werden in die Ferien verabschiedet. Mit dem Lied "Sing Halleluja" zogen die diesjährigen Absolventinnen der Fachschule für Heilerziehungspflege tanzend mit ihren Lehrerinnen in die Kirche ein und brachten diese förmlich zum kochen. Sichtlich erleichtert über den positiven Abschluss der Ausbildung der Absolventinnen und voller Freude der Anwesenden wurde dann auch...

  • Halberstadt
  • 04.07.19
  • 19× gelesen
Rätsel lösen rund ums Kuchenbacken im "Escape Room" der Evangelischen Stiftung Neinstedt auf dem Kirchentag.
2 Bilder

Mein Kirchentag
Rätsel lösen im "Escape Room"

Mit einem Escape Room war die Evangelische Stiftung Neinstedt auf dem Kirchentag in Dortmund vertreten und sorgte für gute Stimmung bei den Besuchern.  Sechs Neinstedter  Mitarbeiter waren die fünf Tage vor Ort und informierten über die Angebote der Stiftung. Der besondere Höhepunkt  des Standes war hierbei der neue Escape Room. In diesem Raum, in dem man ein Rätsel lösen muss, ging alles um das Backen. Von innen war dann auch die Bäckerei des Marienhofs in einem Panoramafoto zu sehen. Vier...

  • Halberstadt
  • 26.06.19
  • 17× gelesen
Das Siegerteam der Ev. Stiftung Neinstedt
2 Bilder

Diakonie
Weiterer Sieg für Neinstedter Fußballer

Die Erfolgsgeschichte der Neinstedter Fußballer schreibt ein neues Kapitel. Vom 14. bis 16. Juni fand in Hinternah (Thüringen) zum 20. Mal die Landesmeisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) statt. Veranstalter waren Special Olympics Thüringen, die Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten (LAG) WfbM und der Thüringer Fußballverband. Ungeschlagen in die FinalrundeDie Fußballer der Evangelischen Stiftung Neinstedt, amtierender Landesmeister Sachsen-Anhalt 2019, waren als...

  • Halberstadt
  • 20.06.19
  • 8× gelesen

Vertreter für Gremien gewählt

Drübeck (red) – Auf ihrer Frühjahrstagung in Drübeck (Kirchenkreis Halberstadt) hat die Landessynode der EKM Vertreter für diverse Gremien gewählt. Die Wahlen waren durch den Weggang von Amtsträgern und die Neubesetzung der Stellen notwendig geworden. Pröpstin Friederike Spengler ist als Mitglied in die Generalsynode der VELKD und als Mitglied in die EKD-Synode gewählt worden. Sie folgt auf Kristina Kühnbaum-Schmidt, die zur Bischöfin der Nordkirche gewählt worden ist. Die Landessynode hat hat...

  • Halberstadt
  • 01.06.19
  • 12× gelesen
In Neinstedt wurde ein Friedensbaum gepflanzt.
3 Bilder

Evangelische Stiftung
Friedensbaum in Neinstedt gepflanzt

Ein Apfelbaum als Symbol des Friedens ist im Auftrag des Evangelischen Fachkrankenhauses für Psychiatrie in Neinstedt wurde am 23. Mai gepflanzt worden. Zusammen mit Oberarzt Alfred John, dem Sozialarbeiter Guntfried Remtisch, Mitarbeitenden der Pflege und Patienten ist der Baum an seinen Platz gesetzt worden. Er soll ein Zeichen für Ausgleich und innere Ruhe sein. Während des Jahresfestes der Evangelischen Stiftung Neinstedt konnten Besucher des Standes der Ergotherapie ihre Wünsche...

  • Halberstadt
  • 27.05.19
  • 9× gelesen

Kirchengemeinde und Stadt konzipieren Sonderausstellung zu König Heinrich I. in zwei Kapiteln
Die DNA des Quedlinburger Stiftsschatzes

Die Wissenschaftler sind die Feinde gut zu erzählender Legenden. Dass „Heinrich dem Vogler“ am Quedlinburger Finkenherd die Königskrone angetragen wurde, klingt schön und wird in der Welt-erbestadt wöchentlich nachgespielt. „Der König ist tot, es lebe der König“ – so plötzlich ging es aber vor 1100 Jahren nicht, weiß Uta Siebrecht, Museumschefin auf dem Stiftsberg. „Als der sächsische Herzog Heinrich im Jahr 919 in Fritzlar zum König des ostfränkischen Reiches erhoben wurde, war sein...

  • Halberstadt
  • 26.05.19
  • 14× gelesen
Blick auf die Stiftskirche und die Altstadt

Sachsen-Anhalt-Tag in Quedlinburg
Chance für die Gemeinde

Den „Auftakt“ zum Sachsen-Anhalt-Tag vom 31. Mai bis 2. Juni in der UNESCO-Welterbestadt geben bereits am 30. Mai in der berühmten Stiftskirche St. Servatii hoch über der Stadt die Chöre des Kirchenkreises Halberstadt. Unten in der Stadt, rund um die Marktkirche, wird dann das ökumenische Kirchendorf seine Zelte aufschlagen. Markantes Wahrzeichen ist das aufblasbare Cafè der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde. Auf dem Marktkirchhof präsentieren sich beim Markt der Möglichkeiten die...

  • Halberstadt
  • 20.05.19
  • 27× gelesen

EKM-Landessynode mit Bischofswahl

Drübeck (red) – Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) kommt bis Sonnabend zu ihrer Frühjahrstagung im Kloster Drübeck (Kirchenkreis Halberstadt) zusammen. Zum Auftakt der dreitägigen Synode wird Landesbischöfin Ilse Junkermann den Kirchenparlamentariern den letzten Bericht ihrer 10-jährigen Amtszeit vortragen. Zudem steht die Bischofswahl auf der Tagesordnung. Für das Bischofsamt stehen drei Kandidaten zur Wahl: Friedrich Kramer aus Wittenberg, Karsten Müller aus...

  • Halberstadt
  • 10.05.19
  • 32× gelesen

Kinder- und Jugendmusical in Kirchen und beim Sachsen-Anhalt-Tag zu erleben
Franziskus zieht weiter

Von Uwe Kraus Nach Auftritten 2018 in Hedersleben, Schwanebeck und Wegeleben wird das Kinder- und Jugendmusical »Franziskus« in den kommenden Wochen gleich fünfmal aufgeführt. Höhepunkt dürfte am 1. Juni der Auftritt beim Sachsen-Anhalt-Tag in Quedlinburg sein. In den Osterferien probte die Besetzung im Kloster Hedersleben. Die jungen Künstler aus der Region Ost des Kirchenkreises Halberstadt haben die eingängigen Lieder noch gut im Ohr. »Trotzdem gab es auch Neues: zwei neue Szenen und...

  • Halberstadt
  • 09.05.19
  • 32× gelesen
Auf der Festmeile des Neinstedter Jahresfestes.
3 Bilder

Einladung
Jahresfest und Neinstedt Open Air

„Den Frieden einfangen“ – Unter diesem Motto findet am 12. Mai das 169. Jahresfest der Evangelischen Stiftung Neinstedt statt. Traditionell beginnt das Fest um 10 Uhr mit einem Gottesdienst auf der  Bühne vor der Werkstatt für behinderte Menschen. Dieser Gottesdienst wird gemeinsam gestaltet mit dem Bewohnerchor der Stiftung, dem Posaunenchor Neinstedt sowie dem Künstler-Duo „Jelena Herder“ aus Hannover. Im Anschluss können die Gäste auf der Festmeile flanieren, sich an den zahlreichen...

  • Halberstadt
  • 07.05.19
  • 20× gelesen
Familie Engel aus Wernigerode testet die neue Engelsbank im Garten der St. Johanniskirche.
2 Bilder

Kirchenkreis Halberstadt
Eine Engelsbank für Wernigerode

Der Harzer Klosterwanderweg ist um eine Attraktion reicher: An der Johanniskirche in Wernigerode wurde eine Engelsbank eingeweiht. Nach dem sonntäglichen Gottesdienst der Johannisgemeinde folgten zahlreiche Gottesdienstbesucher Pfarrerin Heide Liebold in den Park an der Kirche. Nach Musik und Stärkung bei Pilgerbrot konnten die Gäste probesitzen. Dank finanzielle Unterstützung durch das Pfarrer-Ehepaar (i.R.) Claudia und Axel Lundbeck aus Goslar und des ehrenamtlichen Engagement von...

  • Halberstadt
  • 07.05.19
  • 24× gelesen
Ausstellungsbesuch von Ministerpräsident Reiner Haseloff vor dem geschwungenen Eingang zum Kirchsaal.

Diakonie und Moderne im Diakonissen-Mutterhaus Neuvandsburg
Mit Geist gefüllte Form

Von Uwe Kraus Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) ist nicht zum ersten Mal im Diakonissen-Mutterhaus Neuvandsburg in Elbingerode. »Ich habe mir sogar die Umkleidekabinen im Schwimmbad angeschaut«, erzählt er launig im Kirchsaal, unter dem sich eine Etage tiefer das Bad befindet. Haseloff wirkt bestens aufgelegt zur Eröffnung der Ausstellung »Diakonie und Moderne« im Rahmen der Grand Tour der Moderne unter Schirmherrschaft von Monika Grütters (CDU), der Bundesbeauftragten für Kultur und...

  • Halberstadt
  • 04.05.19
  • 15× gelesen

»DenkOrt« erinnert an zerstörte Synagoge

Seit zehn Jahren besteht am Ort der einstigen Halberstädter Barocksynagoge das Kunstprojekt »DenkOrt« (im Foto die Synagogenmauer). Eingeweiht wurde es Ende November 2008. Der Künstler Olaf Wegewitz aus Huy-Neinstedt folgt mit seinem Werk dem Grundriss der Synagoge. Ein streng gefasster Weg führt zu den Orten der Liturgie des jüdischen Gottesdienstes wie Thoraschrein oder Vorlesepodest. Weil die Synagoge zerstört ist, erobert die Natur den Platz zurück. Die 1712 eingeweihte Halberstädter...

  • Halberstadt
  • 28.11.18
  • 16× gelesen

Röver-Orgel der Quedlinburger Marktkirche St. Benedikti wird saniert und schweigt für anderthalb Jahre
Der letzte Ton kommt von Franz Liszt

Kirchenmusiker Markus Kaufmann pustet über eine Orgelpfeife. »Hier liegt der Staub von 120 Jahren. Wer weiß, wie die Röver-Orgel klingt, wenn sie sauber, saniert und restauriert ist.« Der Quedlinburger Organist spricht voller Begeisterung von dem Instrument, das der junge Ernst Röver 1888 in der Marktkirche St. Benedikti eingebaut hat. »Keine Flöte in Quedlinburg klingt schöner als diese«, demon­striert er. Dann springt er zum einzigen 32-Fuß-Register der Stadt. »Das bebt ganz mächtig«, freut...

  • Halberstadt
  • 28.11.18
  • 15× gelesen

Familiengerechte Kirche
Beim Klettern, Beten, Spielen christliche Gemeinschaft erleben

Die mit einem Preis ausgezeichnete Kirchengemeinde Elbingerode baut Brücken zwischen den Generationen. Von Uwe Kraus Zwischen Himmel und Boden schwebt Pfarrer Ernst Ulrich Wachter. Denn die 9,62 Meter hohe Kletterwand gehört für ihn ebenso zu Kirche wie Kanzel und Kerzen. »Zwischen unseren Gemeinden Elbingerode, Königshütte, Elend, Benneckenstein und Sorge wollen wir Brücken bauen und den Bogen spannen zu unserer Region und dem Kirchenkreis«, umreißt der Gemeindekirchenrat sein Tun....

  • Halberstadt
  • 09.11.18
  • 10× gelesen
Herzlich Willkommen: Susanne Entschel ist neue Pfarrerin in Wegeleben und kam, bevor sie im Vorharz begann, frisch aus einer australischen Auslandsgemeinde.

Porträt: Von Australien aus bewarb sich Susanne Entschel für die Pfarrstelle in Wegeleben
Vorstellungsrunde per Skype

Technikfeindlich? Das sind der Pfarrbereich Wegeleben und der Gemeindekirchenrat mit seinem Vorsitzenden Ralph-Rainer Wenske keinesfalls. Anfang 2018 feierten sie mit Susanne Entschel die erste Skype-Andacht im Kirchenkreis Halberstadt. Kurze Zeit später war die junge Frau Pfarrerin in Wegeleben. Das Besondere: Das alles geschah zwischen Melbourne und dem Vorharz. Von Uwe Kraus Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der...

  • Halberstadt
  • 19.10.18
  • 60× gelesen
Hoch über den Dächern der Evangelischen Stiftung Neinstedt: Andrea Liebig und Ronja

Andrea Liebig ist neue Leiterin der Fachschule für Heilerziehungspflege in Neinstedt
Chefin mit Begleithund

Ein Hund auf dem Schulflur? In der Fachschule für Heilerziehungspflege der Evangelischen Stiftung Neinstedt ist das nichts Ungewöhnliches. Begleithund Ronja und die neue Schulleiterin Andrea Liebig gehören einfach zusammen. »Ich habe Ronja, seit sie sieben Wochen alt ist«, erklärt die sprachtaube Pädagogin. Und wie ihr Hund gehören auch ihre Hörgeräte zu ihr. »Ich verstecke meine Hörgeräte nicht und trage sie offen.« Ihr Haar trägt sie bewusst kurz. ... Von Uwe Kraus Sie möchten mehr...

  • Halberstadt
  • 27.09.18
  • 14× gelesen

Mathilde-Ausstellung in der Stiftskirche

Quedlinburg (epd). In der Quedlinburger Stiftskirche ist am Samstag die Sonderausstellung »Ich bin Mathilde« eröffnet worden. Anlass für die Präsentation ist der 1050. Todestag der Heiligen Mathilde, der Frau Heinrichs I. und Gründerin des Quedlinburger Damenstifts. Mathilde war gemeinsam mit ihrem Sohn König Otto I. Wegbereiterin und Gründerin des Gedächtnisortes für den verstorbenen König Heinrich I., prägte die frühe Zeit des Stifts und der Stadt und stellte die Weichen für die...

  • Halberstadt
  • 26.09.18
  • 4× gelesen

Villa der fünf Sprachen

84 taubblinde Menschen werden vom Halberstädter Cecilienstift betreut. Von Uwe Krauss In unserem Haus werden fünf Sprachen gesprochen«, sagt Konstanze Bode, Hausleiterin der Villa Klus in Halberstadt. Sie zählt auf: Lormen, wobei der »Sprechende« auf die Hand innenfläche des »Lesenden« tastet, Daktyl, bei dem Buchstaben über Handstellungen übermittelt werden, Gebärde, Vierhandgebärde und Körpersprache, dazu kommen Lesen und Schreiben der Brailleschrift. Die Villa Klus, ein saniertes...

  • Halberstadt
  • 26.09.18
  • 5× gelesen
Stolz: Das preisgekrönte Bild und eine Urkunde zeigt Manuela Methner aus Neinstedt.

Warum Manuela Methner zum ersten Mal in einen ICE stieg
Katze auf dem Dach

Ich mag Katzen«, erzählt Manuela Methner und drückt ein Plüschtier an sich. Es ist eine Katze, die die 30-Jährige ins Licht der Öffentlichkeit rückt. Sie wohnt am Osterberg in der Evangelischen Stiftung Neinstedt. Von Uwe Kraus Nach dem Tod ihrer Mutter lebte sie zunächst in einem Halberstädter Heim und zog nach dem Ende ihrer Schulzeit nach Neinstedt, wo sie die Tagesförderung für Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderungen besucht. Heilerziehungspflegerin Annegret Vietze...

  • Halberstadt
  • 14.09.18
  • 5× gelesen

Sehnsuchtsziel fast erreicht: Voller Glockenklang im Vorharz

Der volle Klang der Kirchenglocken von St. Petri soll wieder durch Groß Quenstedt im Kirchenkreis Halberstadt hallen. Von dem einstigen Dreier-Geläut im Kirchturm ist nur noch die Bronzeglocke in der Laterne erhalten. Die Glocken im obersten Geschoss wurden im Zweiten Weltkrieg entfernt. Nun bringt die Kirchengemeinde dank vieler Spender und Sponsoren wie der Harzsparkasse und der Ostdeutschen Sparkassenstiftung das ganze Geläut wieder zum Klingen. Ende Juli wurde die Förderzusage an...

  • Halberstadt
  • 23.08.18
  • 15× gelesen

Streitgespräch über Karl Marx und die Folgen
Entfremdete Geschwister

Die Gemüter könnten sich erhitzen, wenn der Kirchenkreis Halberstadt und das Pädagogisch-Theologische Institut (PTI) der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland zu einem Streitgespräch einladen. Von Uwe Kraus »Opium des Volkes?« fragen sie anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 32), erhältlich im Abonnement, in...

  • Halberstadt
  • 08.08.18
  • 6× gelesen

Beiträge zu Kirche vor Ort aus