Wettbewerb ausgelobt
Familie als "kreativer Motor"

Erfurt (red) – Der Beirat für familiengerechte Arbeit in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) hat angekündigt, familienorientierte Gemeindearbeit vor Ort zu würdigen und erneut den Wettbewerb „Familiengerechte Kirchengemeinde“ ausgelobt.
Nicht erst die Corona-Krise habe gezeigt, wie tief gesellschaftliche Veränderungen in die Familien hineingreifen, schreiben Jürgen Reifarth vom Dezernat Bildung im Landeskirchenamt der EKM und Klaus Roes von der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft Familie (eaf) Sachsen-Anhalt im Begleitblatt zum Wettbewerb. Familien bewältigten mit viel Mut und Ausdauer die Umwälzungsprozesse der Gegenwart und seien die "kreativen Motoren der Gesellschaft", heißt es weiter. Aber nicht nur die Anforderungen an Familien seien gewachsen, auch die Bilder von Familie und Partnerschaft im Allgemeinen verändern sich stetig.
Damit auch die Kirchengemeinden diesem Wandel in ihren Angeboten gerecht werden können, habe man den Wettbewerb initiiert. Aktive Gemeindearbeit sei wichtig, so Reifarth und Roes. "Sie unterstützt Familien, sie schafft Möglichkeiten, Gemeinschaft zu gestalten und Halt und Sinn im Lebenswandel zu erfahren."
Bewerben können sich den Angaben des Beirats zufolge alle Kirchengemeinden innerhalb der EKM. Vergeben werden die mit je 2000 Euro dotierten Preise in den drei Kategorien Ländlicher Raum, Kleinstadt und Stadt. Zu gewinnen gibt es zudem Sachpreise. Bewerbungen sind ab sofort möglich. Einsendeschluss ist der 30. April 2021. Die Preise sollen im kommenden Jahr am 25. September 2021 in einer der prämierten Kirchengemeinden von Landesbischof Friedrich Kramer verliehen werden.
In der EKM wird die Evangelische Arbeit mit Familien als Bildungsarbeit verstanden. Die fachliche Begleitung erfolgt durch den von der Landeskirche eingesetzten Beirat für familienbezogene Arbeit. Impulse und Praxisideen für die Arbeit mit Familien in Gemeinden, Kirchengemeindeverbänden und Regionen bietet zudem eine Arbeitshilfe, die der Gemeindedienst der EKM zur Verfügung stellt.

familienbildung-ekm.de

Autor:

Beatrix Heinrichs aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen