Zeitgeschichte

Beiträge zum Thema Zeitgeschichte

BlickpunktPremium
Gemeindewachstum: Pfarrerin Magdalena Seifert nach einem Taufgottesdienst 1993 in der St.-Mauritius-Kirche in Frauenprießnitz. Die kirchliche Arbeit mit Kindern und Familien ist der Basisdienst für die Theologin.

Leidenschaft für die Gemeinde

Ein Leben im Pfarrhaus: Magdalena Seifert ist in einer Pfarrfamilie aufgewachsen und später selbst Pfarrerin geworden. Seit einem Jahr ist sie im Ruhestand. Im Gespräch mit Willi Wild blickt sie zurück, gibt Einblicke in ihren Alltag als Gemeindepfarrerin und macht sich Gedanken über die Zukunft der Kirche.  Warum sind Sie Pfarrerin geworden? Magdalena Seifert: Ich bin in einem Pfarrhaus in Großenstein im Altenburger Land groß geworden. Die Kirchengemeinde hat auf diese Weise immer eine...

  • 08.11.20
  • 86× gelesen
  • 1
Aktuelles
Einstiger imposanter Bischofssitz: das ehe-malige Landeskirchenamt in der Villa der Familie Eichel-Streiber auf dem Eisenacher Pflugensberg. Am Sonntag wird in der früheren Bischofskirche, der Georgenkirche in Eisenach, der Gründung der evangelischen Kirche in Thüringen vor 100 Jahren gedacht. Mehr zum Jubiläum auf den Seiten 3, 5 und 8.
2 Bilder

Evangelisch-Lutherische Kirche in Thüringen
Gründung vor 100 Jahren

Die Thüringer evangelische Kirche ist Geschichte. Als eigenständige Organisation existierte sie von 1920 bis 2008. Und: Die Thüringer evangelische Kirche ist Zeitgeschichte. Von Sebastian Kranich Diese Kirche war jung. Geboren als Kind der Weimarer Republik, erlebte sie Nationalsozialismus, SED-Diktatur und 18 Jahre neue deutsche Einheit. Wäre es jetzt, anlässlich ihres 100. Geburtstages, noch einmal Zeit für einen Nachruf? Wie müsste dieser ausfallen? In einer Kirche, die ein gesegnetes...

  • 07.11.20
  • 302× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.