Trockenheit

Beiträge zum Thema Trockenheit

Aktuelles

4. Elbesymposium im Livestream
Die Gefahren der Trockenheit

Die Zukunft der von Trockenheit bedrohten Elbe steht im Mittelpunkt des 4. Elbe-Symposiums am 27. März. Ausrichter sind die Landeskirche Anhalts und die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt. Wegen der Corona-Pandemie findet das bereits für 2020 geplante Symposium digital statt. Die Öffentlichkeit kann es im Live-Stream verfolgen. Über die Zukunft des Flusses referieren und diskutieren Experten aus Wissenschaft, Politik, Institutionen und Verbänden. „Wie schon bei früheren Elbe-Symposien wollen...

  • 22.03.21
  • 14× gelesen
Kirche vor Ort

Der Wald und die Trockenheit 2018

Dessau-Roßlau (red) – Um das Thema »Die Trockenheit von 2018 und der Zustand des Waldes« geht es am 27. April bei einem Vortrag im Landeskirchenamt. Referent ist Prof. Dr. Johannes Eichhorn, der nach dem Studium der Forstwirtschaft, nach Promotion und Habilitation seit dem Jahr 2000 an der Universität Göttingen lehrt. Seit 2006 leitet er die Abteilung Umweltkontrolle an der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt Göttingen. Die Versuchsanstalt ist für Schleswig-Holstein, Niedersachsen,...

  • Evangelische Landeskirche Anhalts
  • 26.04.19
  • 33× gelesen
Aktuelles
Staubtrockene Erde: Ein Landwirt lässt Ackerboden durch seine Hände rieseln, im Hintergrund steht der Mais auf den Feldern.

Auf dem Trockenen

Ein außergewöhnlicher Sommer: Hitze und Dürre seit dem Frühling fordern die Landwirte heraus.  Nun ist auch die Kirche gefragt. Von Katja Schmidtke Mais, der nur einen halben Meter hoch wächst und Weizen-Ähren, die kleine Körner bilden. Eine Kommune verbietet ihren Bürgern das Gießen mit Trinkwasser und die andere ruft dazu auf, junge Straßenbäume zu wässern. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung...

  • 15.08.18
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.