Thunberg

Beiträge zum Thema Thunberg

Aktuelles
G+H Nr. 4

Freitag, vor eins ...
Unsere Seite 1 - Upcycling mit Ofenrohr und Mixer

Greta Thunberg, gerade erst 17 geworden, ist im vergangenen Jahr mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet und vom Magazin Time zur "Person of the Year" gewählt worden - und doch gibt es sie noch: Die Bio-Gurke im Folienmäntelchen. Was läuft da falsch? Diese Frage stellt sich auch die Hamburger Künstlerin Swaantje Güntzel. Mit einer Performance in der Lutherkirche in Osnabrück will sie auf den gedankenlosen Umgang der Menschen mit Müll aufmerksam machen. Während des Gottesdienstes am...

  • 24.01.20
  • 80× gelesen
Aktuelles

Kommentar
Eigene Wege finden

Von Gabriele Ingenthron Den Jugendlichen ist es bitterernst. Tausende von Schülerinnen und Schülern gehen freitags auf die Straße, um für den Klimaschutz zu demonstrieren. »Fridays for Future« heißt ihre Bewegung, und sie findet immer mehr Anhänger – weltweit. Ihr großes Vorbild ist die Schülerin Greta Thunberg. Die 16-jährige Schwedin bestreikt seit Monaten freitags die Schule, um für echten Klimaschutz zu kämpfen. Ganz allein setzt sie sich jeden Freitag vor das schwedische Parlament, um...

  • 15.02.19
  • 48× gelesen
  • 5
  • 1
AktuellesPremium

Namen
Namen

Die schwedische Schülerin und Klimaaktivistin Greta Thunberg erlangte durch ihren Einsatz für den Klimaschutz internationale Bekanntheit. Immer freitags demonstriert die 16-Jährige vor dem schwedischen Reichstagsgebäude in Stockholm. Das US-amerikanische »Time Magazine« wählte sie zu einem der einflussreichsten Teenager 2018. Auf Twitter hat die junge Frau knapp 100 000 Follower, ihren Instagram-Account abonnierten über 140 000 Menschen. Im Alltag versucht Thunberg, so umweltschonend wie...

  • Weimar
  • 31.01.19
  • 14× gelesen
Aktuelles

Wort zur Woche
Das Leben könnte so schön sein, aber …

Über dir geht auf der Herr, und seine Herrlichkeit erscheint über dir. Jesaja 60, Vers 2 Wer hat diesen Gedanken nicht schon mal gedacht? Es gibt so viel, was unser Wohlbefinden trübt. Zwar geht es uns in Mittel- und Westeuropa materiell so gut wie noch keiner Generation vorher. Aber es gibt so viele, die davon nicht profitieren. Wir genießen in unserem Teil der Welt zwar Religionsfreiheit und Demokratie. Aber immer weniger Menschen nutzen diese Chance. Der Klimawandel ist schon jetzt...

  • 24.01.19
  • 46× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.