rechtsextreme Bands

Beiträge zum Thema rechtsextreme Bands

Kirche vor Ort

Wieder Pilgerweg gegen Rechtsrock-Konzert

Themar (G+H) – Der Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld will auch beim nächsten Rechtsrock-Konzert in Themar mit einem Pilgerweg durch den Ort präsent sein. Super- intendent Johannes Haak kündigte an, dass man am 29. Juli ab 12 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit stündlich mit dem Vortragekreuz durch den Ort ziehen wolle. Unterstützer seien willkommen, hieß es. Zum Rechtsrock-Konzert am Sonnabend werden weniger Besucher erwartet als beim vergangenen. Die Veranstalter gehen von 1 000 Besuchern...

  • Hildburghausen-Eisfeld
  • 27.07.17
  • 9× gelesen
Kirche vor Ort
Mittendrin: Vorbei an Polizei-Absperrungen – Pastorin Ulrike Polster (links) und Superintendent Johannes Haak mit dem Vortragekreuz.

»Bitte segnen Sie uns doch«

Themar: Über einen ungewöhnlichen Pilgerweg Von Johannes Haak Eine Idee von Arnd Morgenroth, Pfarrer i. R. aus Themar: »Geht doch einen Pilgerweg.« Ich war skeptisch. Doch wir gingen. Stündlich, am Sonnabend, ab 12 Uhr, zogen wir – vornweg das Vortragekreuz. Von der Friedhofskirche zum Stadttor. Über den Fußgängerübergang. Dort war erste Pilgerstation. An einem alten großen Steinkreuz. Miteinander beteten wir: »Herr, unser Gott, stärke die Menschen, die sich für Mitmenschlichkeit einsetzen.«...

  • Hildburghausen-Eisfeld
  • 20.07.17
  • 117× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.