Opfer

Beiträge zum Thema Opfer

Aktuelles
Die Synagoge in Halle hat fast zehn Monate nach dem gescheiterten Anschlag vom 9. Oktober eine neue Eingangstür. Sie wurde am 28. Juli vom Dessauer Tischlermeister Thomas Thiele eingebaut, der ebenfalls die bisherige angefertigt hatte.
3 Bilder

Terrorprozesse: Opfer finden zu wenig Gehör
"Unglaublich schmerzliche Erfahrung"

Die Ombudsfrau der Bundesregierung für die NSU-Opfer, Barbara John, beklagt einen Mangel an Aufmerksamkeit für Opfer in Terrorprozessen. Für die Betroffenen sei es oft «unerträglich», das mörderische Geschehen in den Prozessen noch einmal durchleben zu müssen, sagte die Vorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Berlin. Gleichzeitig werde dem Täter eine Bühne gegeben, wo er «wie in einem Theater sich selbst darstellen und schwallen darf» und dabei auch noch seine Anhänger findet,...

  • 10.08.20
  • 32× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Weißer Ring erhält Kollekte
Soforthilfe für die Opfer des Anschlags

Fünf Tage nach dem Anschlag vom 9. Oktober in Halle gedachten rund 2 000 Menschen in und vor der Marktkirche in einem bewegenden ökumenischen Gottesdienst der zwei Toten, der zwei Verletzten und ihrer Angehörigen. Eine Kollekte von 3 500 Euro kam zusammen. Das Geld wurde komplett an den Weißen Ring ausgereicht – ein Verein, der Kriminalitätsopfern hilft. Er unterstützt Betroffene ganz praktisch, setzt sich aber auch politisch für deren Belange ein und engagiert sich in der...

  • 01.11.19
  • 236× gelesen
Kirche vor Ort

Jena
Gebet für die Opfer von Halle

Jena (red) -  Mit einem Gebet in der Stadtkirche St. Michael in Jena, soll am Freitag, den 11. Oktober um 12 Uhr den Opfern des Anschlags auf eine Synagoge und im Paulus-Viertel in Halle gedacht werden.

  • Jena
  • 10.10.19
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.