Martin-Niemöller-Stiftung

Beiträge zum Thema Martin-Niemöller-Stiftung

Aktuelles

Erklärung der Martin-Niemöller-Stiftung
Wer Frieden will, bereite den Frieden vor

Wer Frieden will, bereite den Frieden vor! Runter von dem Irrweg der Eskalation im Ukraine-Krieg! Eine Erklärung der Martin-Niemöller-Stiftung e.V. vom 24. Mai 2022 In der Tradition der Ersten Ökumenischen Vollversammlung in Amsterdam 1948 sagen wir: „Krieg soll nach Gottes Willen nicht sein!“ Wir verurteilen den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine auf das Schärfste! Nach langen Wochen des Krieges stellen wir fest: Die Erwartung einer besseren Position der Ukraine für...

  • Erfurt
  • 27.05.22
  • 295× gelesen
  • 1
  • 1
Feuilleton
3 Bilder

Martin-Niemöller-Stiftung
Ausstellung "Wer war Else Niemöller?"

Wiesbaden: 13.2.22 Ausstellungseröffnung im frauen museum #wiesbaden Else Niemöller - Ihren Platz in der Welt finden Wer war Else Niemöller? Das frauen museum wiesbaden schließt eine Lücke: Mit einer Schau über Else Niemöller, die nicht nur Ehefrau von Martin Niemöller war, sondern eine wichtige Stimme für den Frieden. Ausstellung: 13. Februar - 15. Mai 2022 Im Foto: Propst i.R. Michael Karg (Vorsitzender der Niemöllerstiftung) und Duo Csókolom, sowie Else Niemöller (1946)...

  • 13.02.22
  • 72× gelesen
Aktuelles

Gottes Schöpfung bewahren - Klimastreik
Martin-Niemöller-Stiftung in Erfurt

Erfurt, Klimastreik 24.09.2021 Viele junge Menschen sind dabei . Ganz agil, aktiv und mit Leib und Seele. Wir Älteren waren auch dabei, weil wir uns mit verschieden Zielen verbunden fühlen: Gottes Schöpfung darf nicht zum Spielball werden Daher - Massiver und stark beschleunigter Ausbau der Windkraft (auf mind. 2% der Landesfläche bis 2030) und der Photovoltaik in Thüringen - Einsatz der Thüringer Landesregierung auf Bundesebene für eine CO2 Steuer, die schnell auf 180 € pro Tonne CO2 steigt...

  • Erfurt
  • 24.09.21
  • 38× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.